Bruce Greenwood als Recast für "The Fall of the House of Usher"

Foto: Bruce Greenwood & Christina Hendricks, Mad Men - Copyright: Courtesy of AMC
Bruce Greenwood & Christina Hendricks, Mad Men
© Courtesy of AMC

Bei Netflix entsteht derzeit die achtteilige Miniserie "The Fall of the House of Usher", die die gleichnamige Kurzgeschichte von Allan Poe adaptiert. Für diese sind Mike Flanagan und Produzent Trevor Macy zuständig. Dafür wurde auch Frank Langella gecastet, der aber aufgrund von unangemessenen Verhaltens gefeuert wurde. Laut Deadline wird aber nun Bruce Greenwood seine Nebenrolle übernehmen und Roderick Usher verkörpern.

Die Kurzgeschichte erschien erstmals 1839 und behandelt Themen wie Familie, Isolation, Identität und Wahnsinn, die nun auch bei der Serie im Zentrum stehen sollen.

Zum Hauptcast gehören u.a. noch Mary McDonnell und Carl Lumbly.

Greenwood ist aus "Mad Men" und "Atlanta Medical" bekannt.

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
29.04.2022 23:51

Kommentare