Episode: #9.12 Das Probedinner

Barney fixiert sich darauf, dass das Probeessen in einer Laser-Tag-Arena stattfinden soll. Robin gefällt das gar nicht. Ted hält derweil sein Versprechen nicht, was Lily sehr ärgert.

Diese Serie ansehen:

Foto: How I Met Your Mother - Copyright: 2013-2014 Twentieth Century Fox Film Home Entertainment LLC. All rights reserved.
How I Met Your Mother
© 2013-2014 Twentieth Century Fox Film Home Entertainment LLC. All rights reserved.

Robin ist wütend, da sie und Barney gerade ihr Probeessen verpassen, weil Barney von den Sicherheitsleuten eines Lasertag-Ladens festgehalten wird und der Polizei übergeben werden soll. Er glaubt nämlich immer noch, dass Robin eine Überraschungsessen in der Laser-Tag-Arena arrangiert hat, was auch der Knopf auf dem Tisch des Sicherheitsmannes beweisen würde, auf dem „get the party started“ prangt. Robin versucht ihm jedoch mit Nachdruck klar zu machen, dass dem nicht so ist.

Vor Monaten schon hatte Barney darauf bestanden, dass sie ein Laser-Tag-Probeessen abhalten sollten, auch wenn keiner seiner Freunde wirklich begeistert war. Robin versucht Barney daraufhin klar zu machen, dass es bei der Hochzeitsplanung immer um Kompromisse geht und erinnert ihn daran, dass er ihren Vorschlag, doch in Kanada zu heiraten, ebenfalls abgewiesen hatte und sie daraufhin nachgegeben hatte, nachdem sich alle über Kanada lustig gemacht hatten.

Ted schlägt schließlich vor, dass er Barney und Robin als Hochzeitsgeschenk einen Song schenken möchte, den er ihnen auf dem Klavier vorspielt. Dazu will er sich außerdem als Liberace verkleiden. Barney und Robin sind sofort begeistert.


Barney erzählt dem Sicherheitsmann schließlich von seiner grandiosen Junggesellenparty und der missglückten Aktion, die er sich daraufhin ausgedacht hat, um es Robin heimzuzahlen. Dazu hatte er ihr nämlich weiß gemacht, dass er die Verlobung für einen Fehler hielt und sie einfach nicht heiraten kann, nur um ihr ein paar Sekunden später eine Koffer voller Welpen zu schenken. Damals waren Barney und Robin überein gekommen, dass es keine Überraschungen mehr geben sollte. Barney glaubt ihr jedoch nicht und geht nach einem Gespräch mit seinen Freunden sogar davon aus, dass Robin doch noch ein Laser-Tag-Probeessen plant, auch wenn alle es vehement verneinen.

Selbst am Tag des Probeessens geht Barney noch davon aus, dass Robin ihn hinters Licht führen will und tatsächlich eine Laser-Tag-Arena angemietet hat. Entgegen einem Versprechen begibt er sich dorthin. Unterdessen erfährt Lily, dass Ted nicht mehr vor hat, als Liberace aufzutreten und hält ihm einen Vortrag, dass man seine Versprechen immer halten sollte. Dann gesteht sie ihm und Robin, dass Marshall eine Stelle als Richter angenommen hat, ohne mit ihr darüber zu sprechen. Ted ist wütend auf Marshall und auch Robin ist nicht gerade begeistert, erhält dann jedoch einen Anruf, dass Barney in der Laser-Tag-Halle festgehalten wird. Wütend macht sie sich auf den Weg dorthin.

Unterdessen gesteht Ted Lily, warum er nicht mehr als Liberace auftreten will und erzählt ihr von dem Geheimnis, das er und Barney ausgeheckt haben.


Barney glaubt noch immer, dass Robin eine Überraschung für ihn plant, auch wenn sie ihm wütend klar macht, dass dem nicht so ist und er endlich erwachsen werden sollte. Andernfalls könnte ihre Ehe auf Dauer einfach nicht funktionieren. Barney befreit sich daraufhin aus den Handschellen und macht Robin klar, dass sie absolut Recht hat, dass sie jedoch damit rechnen muss, dass er sie manchmal anlügen wird. Allerdings nur, wenn er eine Überraschung für sie plant.

Barney drückt schließlich den roten Knopf, der die ganze Zeit vor ihm stand und gesteht Robin, dass er sie hereingelegt hat. Da es ihr Wunsch war, für die Hochzeit nach Kanada zu gehen und er diesen Wunsch abgelehnt hat, hat er wenigstens ein Probeessen auf die Beine gestellt, dass auf einer Eislaufbahn stattfindet. Dazu hat er all ihre Freunde eingeladen, die mit kanadischen Fahnen schwingen und er hat sogar Alan Thicke engagiert, um gemeinsam mit Barney Bruder ein paar Songs der Crash Test Dummies zu performen. Robin ist überwältigt und bedankt sich bei Barney für die gelungene Überraschung.

Melanie Wolff - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Klara G. vergibt 6/9 Punkten und schreibt:
    Die dieswöchige Folge von How I Met Your Mother langweilte mich die ersten 15 Minuten fast zu Tode. Ich fragte mich, was das Ganze sollte und war von Barneys Getue mehr als genervt. Die Auflösung...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "How I Met Your Mother" über die Folge #9.12 Das Probedinner diskutieren.