Richard Dormer für BBC Americas "The Watch" an Bord

Nach dem Ende von "Game of Thrones" hat sich Richard Dormer ein neues Engagement gesucht und wird in der Serie "The Watch" eine Hauptrolle übernehmen.

Laut Deadline ist "The Watch" eine Adaption der "Scheibenwelt"-Romane ("Discworld") des verstorbenen Autors Terry Pratchett. Das Format dreht sich um die fiktive Stadt Ankh-Morpork, in der die Gesetze außer Kraft gesetzt worden sind und Verbrechen verübt werden können. Dormer wird Captain Samuel "Sam" Vimes spielen, dem durch die neuen Regeln die Hände gebunden sind. Dennoch versuchen er und sein Team für Gerechtigkeit zu sorgen.

Weitere Hauptrollen haben der relative Newcomer Jo Eaton-Kent, Marama Corlett ("Blood Drive"), Lara Rossi ("Crossing Lines") und Sam Adewunmi (Web-Serie "Dixi"), die sich zum zuvor verpflichteten Adam Hugill gesellen (als Carrot Ironfoundersson aka Karotte Eisengießersohn).

BBC America hat eine erste Staffel mit acht Episoden bestellt.

Richard Dormer war in "Game of Thrones" als Beric Dondarrion zu sehen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
12.09.2019 19:21

Kommentare