Richard Dormer

Richard Dormer wurde am 11. November 1968 in Armagh, Nordirland geboren. Er ist ein vielseitiger Künstler und als Schauspieler, Drehbuch-und Theaterautor aktiv. Schon früh zeichnete sich Dormers Talent ab. Nachdem er an der Royal College of Art, einer renommierten Universität für bildende Künste in London, aufgenommen wurde, bekam er von der Schauspielschule Royal Academy of Dramatic Art ein Stipendium.

Nach einigen kleineren Film-und Serienrollen machte er im Jahre 2003 durch sein selbstgeschriebenes Theaterstück "Hurricane" von sich reden, in dem er die Hauptrolle des Weltmeisterbillardspielers Alex Higgins darstellte. Richard Dormer erhielt viel Kritikerlob und wurde mit dem britischen "The Stage" Award als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet. Derzeit ist er eben Cilliain Murphy und Jonathan Rhys Meyers ein heißer Anwärter auf den kommenden Kinofilm, der Alex Higgins Lebenswerk widerspiegeln soll. Er blieb bei seiner Arbeit als Bühnenautor und Darsteller und gewann im Jahre 2004 und 2005 Preise weitere selbstgeschriebene Theaterstücke, die im berühmten Royal Theatre in London aufgeführt wurden.

Außerdem lieh er seine Stimme dem Radiosender BBC Radio 4 in vielen Dokumentationen und Werbespots. Als Theaterdarsteller erfolgreich, wollte Dormer sein Können auch vor der Kamera beweisen. Nachdem er anfangs eher in kleineren Filmen wie "Lady Henderson präsentiert, "My Boy Jack" und "Five Minutes of Heaven" Nebenrollen zu sehen war, landete er mit "Good Vibrations" im Jahre 2012 die Hauptbesetzung. Dormer stellte in dem biographischen Film den Belfaster Punkmusiker Terri Hooley dar. "Good Vibrations" war sehr erfolgreich und gewann den Galway Award als bester Film 2012. Zudem ergatterte er sich seine erste größere Serienrolle. In der HBO Erfolgsserie "Game of Thrones" wird Dormer ab der dritten Staffel den Charakter Lord Beric Dondarrion, der Anführer der bannerlosen Bruderschaft, darstellen.

Nachdem Richard Dormer den Großteil seiner Karriere in England vorantrieb, kehrte er in sein Heimatland Nordirland zurück. Derzeit wohnt er mit seiner Frau, Regisseurin Rachel O’Riordan, in Belfast.

Tanya Sarikaya - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2013Game of Thrones (TV) als Lord Beric Dondarrion
Originaltitel: Game of Thrones (TV)
2012Good Vibrations als Terri Hooley
Originaltitel: Good Vibrations
2011Justice (TV) als George
Originaltitel: Justice (#1.04 The Secret's Out & #1.05 Last Call for Love) (TV)
2011Hidden (TV) als Frank Anna
Originaltitel: Hidden (TV)
2009Five Minutes of Heaven als Michael (2008)
Originaltitel: Five Minutes of Heaven
2006Middletown als Ned
Originaltitel: Middletown
2003Die Mauer des Zorns als Seamus
Originaltitel: Holy Cross
1997Das letzte Attentat als Joe
Originaltitel: A Further Gesture