Kyle Chandler wird Seite an Seite mit Jason Momoa in "Slumberland" für Netflix zu sehen sein

Foto: Kyle Chandler, Super 8 - Copyright: Paramount Pictures
Kyle Chandler, Super 8
© Paramount Pictures

Über den Netflix-Fim "Slumberland" ist bislang sehr wenig bekannt geworden, aber nachdem bereits Jason Momoa ("Game of Thrones", "See: Reich der Blinden") als Hauptdarsteller und Produzent bestätigt worden war, ist nun auch klar, dass Kyle Chandler mitmischen wird.

"Slumberland" orientiert sich an "Little Nemo: Adventures in Slumberland", eine Comicreihe, die von Winsor McGray geschrieben wurde. Inhaltlich geht es um Nemo, der nachts immer fantastische Abenteuer erlebt, bis er morgens wieder erwacht. Francis Lawrence wird die Regie übernehmen.

Chandler ist vor allem durch "Friday Night Lights" bekannt geworden. Hiernach anschließend war er in Produktionen wie "Bloodline" und "Catch 22" zu sehen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
13.10.2020 11:36

Kommentare