Episode: #2.15 Eine Frage der Ehre

Als Tamis Exfreund nach Dillon kommt, reagiert Eric extrem eifersüchtig. Smash erhält die Chance, doch noch aufs College zu gehen, und auch wenn seine Chancen, von dort in die NFL aufzusteigen, äußerst gering sind, macht seine Mutter ihm klar, dass Bildung viel wichtiger ist. Lyla verbringt ein Wochenende mit Chris und seinen Eltern und Jason erfährt währenddessen von Erin, dass sie von ihm schwanger ist.

Diese Episode ansehen:

Am Sonntag sitzt Tim mit seinem Bruder im Gottesdienst. Als Lyla die Kollekte einsammelt, fordert er Billie auf, ihm Geld zu geben, damit er es spenden kann. Derweil ist Smash in der Kirche von seinem Handy abgelenkt. Er verlässt das Gotteshaus und versucht telefonisch den Coach von Alabama zu erreichen. Da sich seine Situation bei TMU verändert hat, will sich Smash an eine andere Universität orientieren. Während Jason mit einem Kunden über Verträgen sitzt, sieht er die Kellnerin Erin vorbeischauen und entschuldigt sich kurz. Er freut sich sie zu sehen und überrennt sie mit Fragen, warum sie nicht auf seine Anrufe reagiert hat. Sie platzt mit der Nachricht heraus, dass sie schwanger ist.

Als Tami aus dem Einkaufszentrum kommt, trifft sie auf einen alten Schulfreund, der wegen Immobiliengeschäften in der Stadt ist und den sie lange nicht gesehen hat. Nach kurzem Smalltalk lädt er sie und ihren Mann für den nächsten Abend auf eine Wohltätigkeitsveranstaltung im Krankenhaus ein. Währenddessen lässt Coach Taylor das Team Völkerball spielen. Er erkundigt sich nach Smashs Befinden, der am Rand steht und zuguckt. Brian berichtet, dass er schon bei einigen Coachs von anderen Universitäten angerufen hat. Zuhause erzählt Jason seinem Mitbewohner Herc, dass sein One-Night-Stand schwanger ist. Dieser vermutet sofort, dass sie nur Geld für die Abtreibung will. Jason widerspricht jedoch und macht Herc klar, dass für ihn seine Zeugungsfähigkeit ein Wunder sei. Unterdessen muss Lyla feststellen, dass Tim sich als Moderator für eine Sportsendung bei ihrer Radiostation bewirbt. Während die Taylors das Abendbrot vorbereiten, erzählt Tami ihrem Mann von der Begegnung mit ihrem ehemaligen Freund. Von der gemeinsamen Einladung ins Krankenhaus ist Eric wenig begeistert.

Smash ist mit Noelle zur Alabama-University gefahren, da er den Coach um eine Chance trotz seiner Suspendierung bitten möchte. Als er im Auto zögert, erinnert ihn Noelle an sein Potential und ermutigt ihn, stolz auf sich zu sein und dies auch zu zeigen. Selbstbewusst tritt er dem Coach gegenüber, jedoch wird ihm deutlich gemacht, dass kein Weg für Smash existiert, Teil des Teams zu werden - sein Platz wurde schon besetzt. Auf dem Schulhof geht Tim auf Lyra zu und beginnt das Gespräch mit seiner neuen Sendung. Sie gratuliert ihm und auf Tims Frage wie es mit Chris läuft, erwidert sie, dass sie sich auf ein gemeinsames Wochenende mit ihm und seiner Familie - weit entfernt von Tim - freut. Nach der Schule erkundigt sich Landry bei Matt, ob er schon das neueste gehört hat und meint damit seine neue Freundin. Matt wundert sich, was mit Jean ist und bezweifelt, dass Tyra es ernst mit Landry meint. Er prophezeit, dass sie ihn sitzen lassen wird, wie es Carlotta mit ihm getan hat. Landry ist sich jedoch sicher, dass dies nicht passieren wird.

Derweil hat Jason nach langen Internetrecherchen realisiert, dass Erins Schwangerschaft für ihn eine vermutlich einzigartige Chance bedeutet. Diese Nachricht übermittelt er Erin, die sich gerade für ihre Kellner-Schicht vorbereitet und sich durch Jasons Enthusiasmus überrannt fühlt. Sie betont, dass sie erst 19 ist, beide nicht super im Leben stehen und dass es allein ihr Körper ist und sie die letztendliche Entscheidung treffen wird. Unterdessen hat Smash eine Unterredung mit einem Coach einer weniger bekannten College-Footballmannschaft. Dennoch zeigt ihm der Coach den Weg auf, wie er in nur wenigen Jahren in die NFL aufsteigen könnte. Am Abend werden am Krankenhaus der neue Hubschrauber und dessen Landeplatz eingeweiht, deren Spender Tamis Ex-Freund Morris ist. Bei einem kurzen Small-Talk mit den Taylors, verabreden sich Tami und Morris zum Spiel am Freitagabend. Anschließend muss Morris eine Ehrenrunde mit dem Helikopter drehen, dessen Start Tami gebannt verfolgt.

Jason trifft sich mit Eric im Applebee's und schildert ihm seine Situation. Eric kann ihm keine konkrete Antwort geben, aber er macht ihm deutlich, dass die eigene Familie das Wichtigste im Leben ist. Außerdem betont er, dass Ehrlichkeit und Vertrauen die essentielle Basis bilden. Tims erste Radioshow läuft sehr gut, obwohl viele Mädchen nur anrufen, um ein Date zu erbitten. Nach der Sendung stellt Chris Tim unter vier Augen klar, dass er keine Chance mehr bei Lyla hat, da sie über ihn hinweg ist.

Coach Taylor hat Smash zu sich ins Büro bestellt, um ihm mitzuteilen, dass Withmore auch nach seiner eskalierten Situation noch Interesse an ihm zeigt. Smash ist jedoch sehr skeptisch, ob das College seine Anforderungen erfüllen kann. Eric schärft ihm ein, genau über eine Entscheidung nachzudenken und ihm bis zum Abend Bescheid zu geben. Am Freitagabend sind die Panthers den South Pines haushoch überlegen. Eric schaut immer nur kurz zur Tribüne, wo seine Frau neben seinem alten Rivalen dem Team zujubelt.

Coach Eric begleitet Smash nach Withmore, um dort mit Coach Deeks zu reden. Brian erhält einen Eindruck von der starken Familiarität des Teams und wird tief überrascht, als er erfährt, dass Coach Deeks bereits vor sechs Jahren das Potential zum Profispieler in ihm gesehen hat. Smash muss nicht lange überlegen und gibt seine offizielle, verbale Zusage für Withmore. Während er seinen zukünftigen Mitspielern vorgestellt wird, telefoniert Eric mit Tami, die ihm mitteilt, dass sie von Moe zu einem gemeinsamen Dinner in einem feinen Restaurant eingeladen sind. Eric hat zwar keine Lust den ganzen Abend mit dem ehemaligen, unentwegt plaudernden Schulfreund zu verbringen, sagt aber dennoch zu. Während Lyla bei einem gemeinsamen Abendessen die Familie von Chris kennenlernt, stoßen die Taylors mit Moe an. Tami will den Abend abschließen, aber Eric schlägt Moe vor noch einen Schnaps zu trinken. Derweil sind Lyla und Chris alleine und küssen sich intensiv. Jedoch zögert Chris und erklärt, dass er nichts durch zu schnelles Handeln kaputt machen will. Eric und Moe haben unterdessen fast eine ganze Flasche Jack Daniels geleert und Tami drängt darauf, jetzt Feierabend zu machen und nach Hause zu fahren. Eric hört jedoch nicht auf sie, da er vollends mit seinem Rivalen beschäftigt ist. Als die beiden in ein Handgemenge geraten, traut Tami ihren Augen nicht und sie verlässt alleine das Lokal.

In der Kirche stellt Lyra überrascht fest, dass Tim anwesend ist und sie erfährt, dass er auch nicht locker lassen wird. Auf seine Frage, wie ihr Wochenende war, entgegnet sie, dass sie es sehr schön fand und Chris ganz und gar ein Gentleman war. Bei den Williams schaut Corrina nach ihrem Sohn, der niedergeschlagen auf seinem Bett liegt. Sie ahnt, dass er frustriert ist, weil er auf keinem seiner Traumcolleges gelandet ist, aber sie weis ihn aufzubauen. Unterdessen hat Jason eine ruhige Unterhaltung mit Erin, in der er sich für sein vorhergehendes Drängen entschuldigt. Er bittet sie, genau über ihre Entscheidung nachzudenken und ermuntert sie, dem Baby eine Chance zu geben. Er verspricht ihr, dass er immer für sie da sein werde.

Hanna B. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Friday Night Lights" über die Folge #2.15 Eine Frage der Ehre diskutieren.