Episode: #2.13 Vergiss mein nicht

Amy hat ihren ersten Streit mit Tommy, und vergisst das Geburtstagsessen ihres Vaters, bei dem sie sich mit ihm versöhnen wollte. Madison gibt Ephram vor, ein Liebeslieds, das er geschrieben hat, zu mögen, was zu seinem Streit führt, nachdem sie sich weigert, ihrer Band den Song vorzuschlagen. Nina konfrontiert Andy endlich damit, dass er ihre Freundschaft wegen Linda vernachlässigt.

Diese Episode ansehen:

Bei den Browns komponiert Ephram am Klavier, kommt aber nicht recht voran. Indes erledigt Amy ihre Einkäufe und bastelt an einem Geschenk, während Ephram weiter versucht, einen Song zu scheiben. Er spielt ihn Madison schließlich als Geschenk vor, da er ihn für sie komponiert hat. Madison ist begeistert und nimmt Ephram seine Zweifel. Sie schlägt vor, das Ephram das Lied ihrer Band vorspielt. Unterdessen will Amy Tommy ihr Geschenk überreichen und fährt zu seinem Haus. In der Wohnwagensiedlung trifft sie allerdings nur auf Tommys Mutter, die Amy unfreundlich begrüßt, woraufhin Amy wieder fährt.

Bevor Bright zur Schule geht, trägt Rose ihm noch auf, einige Dinge für Harolds Geburtstag am Wochenende zu besorgen. Jener hat wenig Lust auf eine Feier, doch Rose besteht darauf, seinen 46. mit der Familie zu feiern. Derweil erhalten Amy und Ephram ihre Spanischnoten und schneiden beide nicht gut ab. Um ihre Note aufzubessern, wollen sie eine Zusatzaufgabe erledigen und ihnen wird aufgetragen, ein mexikanisches Essen übers Wochenende vorzubereiten. Amy und Ephram sind einverstanden.

Im Diner flirten Andy und Linda mit einander, während Harold sich abkapselt. Linda erklärt, dass Harold am Wochenende Geburtstag hat und macht sich mit Andy dann wieder an die Arbeit. Zurück bleiben Harold und Nina, die sich erkundigt, wie ernsthaft die Beziehung der beiden ist. Da Andy so viel mit Linda zusammen ist, hat sie ihn kaum gesehen und fragt daher Harold, ob sie für Sams Grippeimpfung bei ihm vorbeischauen kann.

Zum Einmonatigen-Jubiläum überreicht Amy Tommy ihr Geschenk und er freut sich darüber. Er hat ein Handy für Amy und sie ist überwältigt. Tommy muss vorzeitig aufbrechen, da seine Mutter Hilfe braucht. Er möchte, dass Amy seine Familie kennenlernt und sie ist etwas verlegen einverstanden.

Am Abend probiert sich Andy an einem Rezept für Linda, das Delia ekelt. Ephram will den Abend mit Madison verbringen und Andy ist schließlich mehr oder weniger einverstanden.

Tags darauf impft Harold Sam und ihm fällt auf, wie aufgedreht der Junge ist. Nina und Harold kommen auf Andy zu sprechen, wobei ans Licht kommt, wie viel Nina arbeitet, um zusätzlich Geld zu verdienen. Harold spricht Nina auf Carl an und sie gesteht, dass sie eine Scheidung in Erwägung zieht. Nina möchte allerdings nicht, dass alle davon wissen. Harold rügt Andy dafür, dass er Nina zur Zeit so wenig unterstützt.

Ephram spricht mit Bright über Madison und zweifelt daran, dass der Song die richtige Nachricht überbracht hat, während Bright nicht versteht, wo Ephrams Problem liegt. Zu ihnen kommt Amy mit der Einkaufsliste für Spanisch und Bright verschwindet, nachdem er verdeutlicht hat, dass man Amy zum Geburtstagsessen erwartet. Im Supermarkt erhält Ephram einen Anruf von Madison, mit der er sich für später verabredet. Auch Amy gesteht, glücklich mit Tommy zu sein.

Nach der Arbeit trifft Harold im Diner auf Andy, der sein Essen für Linda plant. Harold kommt auf Nina zu sprechen und erzählt ihm, dass jene mit Sam bei ihm war. Andy weiß nicht, was er falsch macht, bis Harold ihn darauf hinweist, dass er Nina auch einmal seine Unterstützung anbieten sollte.

Am Nachmittag sucht Amy Tommy auf und er fragt sie, ob sie bei ihm zu Hause war. Amy gibt schließlich zu, bei ihm vorbeigeschaut zu haben und Tommy reagiert sehr aufgebracht. Amy kann nicht nachvollziehen, weshalb Tommy sich so in Rage redet und er gibt Amy zu verstehen, dass sie bei ihm zu Hause nichts zu suchen hat, außer wenn er sie einlädt.

Abends geht Ephram zu Madison und fragt Jay nach dem neuen Song, muss dann aber erkennen, dass sie das Lied der Band nicht vorgespielt hat. Jay macht sich über ihn lustig und Ephram geht aufgebracht zu seiner Freundin. Er stellt Madison zur Rede und sie gesteht, den Bandkollegen nichts von dem Song gesagt zu haben. Als Madison gesteht, dass es ihr peinlich gewesen wäre, zieht sich Ephram zurück. Derweil hat Andy für Nina gekocht und bringt ihr Abendbrot. Sofort erkennt Nina, dass Harold mit Andy geredet hat und weißt Andy zurück. Jener möchte hingegen wissen, weshalb sich Nina an Harold gewendet hat und muss dann zugeben, dass er Abstand zu Nina gewahrt hat, da er nicht dachte, dass die Sache mit Carl an die große Glocke gehängt werden soll. Nina weißt Andy zurück und will nicht länger mit ihm diskutieren.

Während Amy und Ephram an dem spanischen Essen arbeiten, probiert Ephram. Madison zu erreichen und die beiden geraten in eine Auseinandersetzung, da beide wegen ihren Partnern unglücklich sind. Im Streitgespräch gibt Amy zu, Antidepressiva zu nehmen und erläutert, wie es zu dem Bruch mit ihren Eltern kam. Nachdem indes das Essen angebrannt ist, geht Ephram nach Hause. Zu Amy kommt Tommy, der sich bei ihr entschuldigen will. Sie macht ihm die Sache nicht leicht und fordert Ehrlichkeit von Tommy. Daraufhin gesteht er, sich dafür zu schämen, wir ärmlich sein Leben ist. Tommy berichtet davon, wie sich sein Leben verändert hat, seitdem er in der Wohnwagensiedlung lebt und gesteht, dass er nicht wollte, dass Amy diese Seite von ihm sieht. Sie vertragen sich wieder und Tommy lädt Amy zum Essen ein.

Später am Abend wartet Andy auf Linda und gibt Ephram zu verstehen, dass er heute nicht im Haus willkommen ist. Ephram erzählt, sich mit Madison gestritten zu haben, als das Gespräch von Linda unterbrochen wird. Ephram zieht sich auf ein Zimmer zurück. Bei den Abbotts hat das Geburtstagsessen ohne Amy stattgefunden und obwohl alle versuchen, darüber hinweg zu sehen, ist die Stimmung etwas angespannt. Bright versucht mit seinem Geschenk, Harold fröhlich zu stimmen und schreibt sogar Amys Namen auf die Geschenkkarte.

Als Andy Linda von seiner Auseinandersetzung mit Nina erzählt, macht sie ihm klar, wie sehr er die Freundschaft schleifen gelassen hat. Indes schläft Nina nach einem langen Tag auf der Couch ein und Sam schnappt sich unbedacht ihre Autoschlüssel. Er spielt in Ninas Wagen, währen des sich Andy und Linda auf der Couch bei einem romantischen Abend bequem machen. Plötzlich startet Sam aus versehen das Auto und verursacht einen Unfall. Die Abbotts laufen sofort herbei und helfen ihm, doch Nina verschläft, das Ganze, da sie so übermüdet ist.

Sam wird ins Krankenhaus gebracht, wo Andy Nina darüber informiert, dass Sam eine Gehirnerschütterung hat. Sie ist entsetzt darüber, bei Sam versagt zu haben, dich Andy beruhigt und tröstet sie. Er verspricht, sie in nächster Zeit mehr zu unterstützen.

Bei ihren Großeltern stellt Edna ihre Enkelin zur Rede, die entsetzt erkennt, Harolds Geburtstag vergessen zu haben. Sie entschuldigt sich bei Edna, doch das hilft nicht viel. Indes trifft sich Ephram mit Madison, die ihm den Song zeigt, den er ihr geschrieben hat. Sie hat einen Text dazu gedichtet. Madison gesteht, viel für Ephram zu empfinden, doch er scheint immer schon einen Schritt weiter zu sein als sie. Ephram lässt sich darauf ein, die Dinge nicht so zu überstürzen. Dabei vergisst Madison glatt ihre bandprobe, die unterdessen mit Tommy zusammensaß.

Amy und Ephram versöhnen sich wieder und er gibt zu, Amy bei ihren Problemen nicht zur Seite gestanden zu haben. Beide wollen versuchen, trotz ihrer Beziehungen Freunde zu bleiben. Gleich darauf wird ihnen im Restaurant ihre Bestellung für das spanische Essen geliefert.

Bei den Abbotts findet Harold einen Brief von Amy, in dem sie sich bei ihm von Herzen dafür entschuldigt, seinen Geburtstag vergessen zu haben. Anschließend setzt er sich mit Rose und Bright zusammen.

Marie Florschütz - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Everwood" über die Folge #2.13 Vergiss mein nicht diskutieren.