Grace Polk

Grace Polk ist die Tochter eines Rabbis und einer Frau, die ein ziemliches Alkoholproblem hat, seit Grace ca. elf ist (vielleicht auch schon früher). Der Nachname Polk hieß früher Polonski. Ihr Ur-Großvater änderte diesen aber in Polk. Später änderte Graces Vater den Namen wieder in Polonski, aber Grace behielt Polk.

Grace kennt Adam Rove seit beide drei Jahre alt sind. Als Joan nach Arcadia zieht, wird sie im Chemiekurs zu Grace und Adam gesetzt, was der Beginn, einer manchmal ziemlich komischen Freundschaft wird, da Grace manchmal ziemlich kratzbürstig sein kann.

Im Laufe der ersten Staffel beginnt sich Luke für Grace zu interessieren. Auf einem Tanzabend küsst sie Luke. Dies tut sie aber eigentlich nur, weil Lukes Freund Friedman immer wieder behauptet, dass sie lesbisch sei. Allerdings fängt sie an mit Luke auszugehen, woraus dann eine Beziehung entsteht.

Ellen S. - myFanbase