Joseph McPhee

Joseph McPhee ist der Vater von Jack und Andie. Er hat die Familie verlassen, kümmert sich aber, nachdem die Krankheit seiner Frau schlimmer wird und schließlich auch Andie wieder psychisch erkrankt, um seine Kinder. Joseph ist ein ziemlich konservativer Mann, der große Probleme mit der Homosexualität seines Sohnes Jacks hat. Er kommt eigentlich nie wirklich damit klar, auch nicht, als Jack langsam zu sich steht.

Man bekommt den Eindruck, als sei Andie der Liebling der Vaters. Jack steht immer ein wenig im Hintergrund.

Sandra G. - myFanbase