Anna Wu

Foto: Julia Ling
Julia Ling

Anna ist die einzige Frau im Nerd Herd des Buy Mores, was ihr oft einen kleinen Bonus einbringt, da alle Nerd Herder heimlich für sie schwärmen. Anna ist eine sehr unabhängige Frau, die dies auch in ihrem Kleidungsstil zur Geltung bringt. Sie schminkt sich gerne stark und trägt aufreizende Kleidung. Sie spielt ihre Sexualität hin und wieder zu ihrem eigenen Vorteil aus und weiß genau, was sie will. Außerdem spielte sie gerne Online Poker und zockt gemeinsam mit ihren Kollegen auf der X-Box. Wie ihre Kollegen ist sie auch selten beim Arbeiten zu sehen und scheint immer etwas anderes zu tun zu haben.

Anna ist taiwanesischer Abstammung, ihre Eltern leben in ihrem Heimatland. Sie ist eine ausgezeichnete Material Arts Kämpferin und ohne Mühe in der Lage, Gegner zu besiegen, die größer und stärker als sie sind. Mit ihren Kampfkünsten beeindruckt sie sogar Casey.

Foto: Joshua Gomez & Julia Ling, Chuck - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Joshua Gomez & Julia Ling, Chuck
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Anna ist angewidert von ihren männlichen Kollegen im Buy More, die sie ständig anbaggern. So geht sie auch nicht auf Morgans Flirtversuche ein und lässt ihn eiskalt abblitzen. Als sie jedoch mitbekommt, wie der sich trotz Chucks ständiger Abwesenheit, für seinen Freund einsetzt, beginnt sie, das Gute in ihm zu sehen und lässt ihn an sich heran. Der nutzt sofort die Gelegenheit und küsst sie, fortan sind die beiden ein Paar.

Anna weiß alles über Morgan, der ihr auch bereitwillig jedes Detail erzählt. Deshalb ist Anna extrem eifersüchtig auf Chucks Schwester Ellie, in die Morgan seit Jahren heimlich verliebt ist. Sie testet Morgan beim Thanksgiving-Essen, um herauszufinden, ob er immer noch mit Ellie flirtet, und er fällt durch. Bei einer Evakuierung des Buy Mores rettet Morgan Anna jedoch übermütig, indem er sie auf Händen hinausträgt, und kann ihre Gunst zurückgewinnen. Als es zwischen den beiden ernster wird und Annas Eltern nach L.A. kommen, will Morgan die beiden treffen. Anna ist nicht begeistert, jedoch nicht wegen Morgan, sondern weil sie nicht mag, wie sie sich selbst in Gegenwart ihrer Eltern verhält. Sie kleidet sich anders und spielt die brave Tochter. Doch sie und Morgan sprechen sich danach aus und alles ist wie vorher.

Die Beziehung von Anna und Morgan durchlebt aber immer wieder stürmische Zeiten und ist ein ständiges Auf und Ab. Sind sie in einem Moment noch frisch verliebt, ist der nächste Streit doch immer am Horizont zu erkennen. Anna macht besonders Morgans kindliche Einstellung zum Leben und sein mangelndes Verantwortungsgefühl zu schaffen. Sie versucht Morgan immer wieder dazu zu bringen, sich mit mehr Elan in die Beziehung zu stürzen und auch sein eigenes Leben verantwortungsvoller, eben wie ein Erwachsener, anzugehen. Da sie sich immer nur entweder in Morgans Zimmer in der Wohnung seiner Mutter oder im Buy More treffen können und so niemals wirklich allein sind, möchte sie gerne mit Morgan zusammenziehen. Aber Morgan schreckt vor diesem wichtigen Schritt zurück. Er leiht sich zwar etwas Startkapital von Devon, um eine gemeinsame Wohnung zu finanzieren, gibt dieses Geld dann aber doch lieber für ein Auto aus. Da es sich bei diesem Auto aber nicht um ein praktisches Gefährt, sondern um ein DeLorean wie aus dem Film "Zurück gegen die Zukunft" handelt, ist Anna wieder einmal maßlos enttäuscht von Morgans kindischem Verhalten.

In der Folge dessen streiten sie immer wieder und nach der Geiselnahme im Buy More an Weihnachten 2008 trennt sich Anna von Morgan, da sie keine Zukunft für die Beziehung sieht. Sie geht daraufhin mit einem anderen Mann, einem reichen Geschäftsmann, aus. Diesen macht sie auch mit ihren Freunden Chuck und Sarah bekannt. Als sie aber in ihren Gesprächen mit Sarah ihren neuen Freund immer wieder mit Morgan vergleicht, wird ihr doch klar, dass sie trotz all seiner Fehler Morgan immer noch liebt. Sie versöhnt sich letztendlich mit ihm und sie werden wieder ein Paar. Mittlerweile ist Morgan auch bereit, die Beziehung auf eine höhere Ebene zu befördern und mit Anna zusammenzuziehen. Als Morgan sich spontan nach diversen Demütigungen durch Emmett Milbarge entschließt, seinen Job im Buy More an den Nagel zu hängen und nach Hawaii zu ziehen, um ein Benihana-Koch zu werden, ist Anna sofort bereit ihn zu begleiten. In Hawaii angekommen, stellt sich ihre Beziehung aber doch nicht als so stark wie erwartet heraus. Anna lernt in Morgans Kochkurs einen seiner Kollegen kennen und verlässt für diesen Morgan, der ohne sie enttäuscht nach Los Angeles zurückkehrt.

Dieser Text enthält Spoiler und wird deshalb nicht angezeigt. Wenn du den Text lesen möchtest, musst du ihn einblenden.

Nadine Watz/Cindy Scholz - myFanbase