Elias Koteas übernimmt Nebenrolle in "Goliath"

Amazons Anwaltsserie "Goliath" hat für seine kommende vierte und finale Staffel noch einmal den Cast neu bestückt. So wird Elias Koteas gemeinsam mit Obba Babatundé ("Dawson's Creek") Nebenrollen übernehmen, während Geoffrey Arend ("Madam Secretary") und Brandon Scott ("Dead to Me") in Hauptrollen schlüpfen.

Arend spielt Griffin Petock, ein charismatischer Manipulator und Strafverteidiger, der gleich drei große Kriminellen in verschiedenen Fällen vertritt und so mit Hauptfigur Billy McBride (Billy Bob Thornton) zu tun bekommt. Scott ist Robert Bettencourt, ein junger und ambitionierter Senior Associate einer führenden Anwaltskanzlei, der sich immer in persönlichen und professionellen Konflikten wiederfindet. Babatundé ist Ivan Tillinger, der CEO eines pharmazeutischen Unternehmens und Koteas wiederum ist Tom True, der Chef von Scotts Charakter, der sich aber mit seinen Klienten anlegt.

Koteas war fünf Staffeln lang Hauptfigur Alvin Olinsky bei "Chicago P.D.".

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
22.02.2020 13:28

Kommentare