"Chicago Med"-Gastdarsteller Desmond Gray unerwartet gestorben

Foto:

Desmond Gray, der im OneChicago-Universum in insgesamt 46 Episoden als Rettungssanitäter Desmond zu sehen war, ist unerwartet verstorben. Über den Schauspieler, der vor allem hauptsächlich in "Chicago Med" zu sehen war, wo er die Patienten in die Notaufnahme anlieferte, war wenig bekannt, so dass auch über die Todesursache nichts bekannt ist, aber die sozialen Netzwerke wurden mit Beileidsbekundungen für die Hinterbliebenen geflutet.

Courtney Rioux, die als Rettungssanitäterin Courtney als Desmonds Partnerin zu sehen war, schrieb via Instagram: "Habe heute herausgefunden, dass mein Freund @desmond_gray gestorben ist. Ich weiß nicht, was passiert ist, aber ich weiß, dass er von vielen geliebt wurde und vermisst werden wird. Hab dich lieb, Des." Dazu sind zahlreiche kleinere Clips zu sehen, die sie zwischen den Dreharbeiten aufgenommen haben.

myFanbase schließt sich den Beileidsbekundungen für Desmonds Hinterbliebene bedauernd an!

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: @courtneyrioux via Instagram



Lena Donth - myFanbase
12.11.2022 13:20

Kommentare