Sarah Rafferty und weitere an Netflix-Serie "My Life With the Walter Boys" beteiligt

Foto:

Bei Netflix entsteht die zehn Episoden umfassende erste Staffel der Adaption "My Life With the Walter Boys" (dt. Titel: "Ich und die Walter Boys"). Die Vorlage stammt von Ali Novak (bei Amazon bestellen). Sarah Rafferty, Nikki Rodriguez, Marc Blucas, Noah LaLonde, Ashby Gentry, Connor Stanhope, Johnny Link, Corey Fogelmanis, Zoë Soul und Jaylan Evans gehören zum Hauptcast. Dean Petriw, Lennix James, Alix West Lefler, Alisha Newton, Ashley Tavares, Moheb Jindran, Ellie O'Brien, Mya Lowe und Gabrielle Jacinto wurden für den Nebencast verpflichtet.

Inhaltlich geht es um die 16-jährige Jackie Howard aus Manhattan, die nach dem Verlust ihrer Familie durch einen tragischen Unfall den Neuanfang im ländlichen Colorado mit ihrem Schutzengel und zwölf sehr wilden Kindern beginnen muss.

Rodriguez ist als Jackie Howard zu sehen. Ein Mädchen aus einer wohlhabenden New Yorker Upper West Side-Familie. LaLonde ist als Cole Walter zu sehen, dem All-American-Boy, bei dem die Mädchenherzen höher schlagen. Gentry spielt Alex Walter, den Bruder von Cole. Alex ist eher der Nerd der beiden. Rafferty spielt Dr. Katherine Walter, eine Tierärztin und warmherzige Mutter von insgesamt acht Kindern, wovon nur eins ein Mädchen ist. Blucas ist als George zu sehen. George ist ein großer Bär von einem Mann, ein westlicher Züchter, der Wärme und Wohlbefinden ausstrahlt. Stanhopes spielt Coles Zwillingsbruder Danny. Die beiden könnten jedoch nicht unterschiedlicher sein. Link spielt Will Walter. Er ist das älteste der Walter-Kinder. Will ist seit seiner Geburt schwerhörig und trägt Hörgeräte. Fogelmanis spielt den ruhigen Musiker Nathan der Familie. Soul ist als Haley Young zu sehen. Sie ist clever, lustig, zielstrebig, praktisch, warm und freundlich. Sie arbeitet im The Lark Café, während sie für ihren Master-Abschluss studiert. Zudem lebt sie mit Will zusammen und will ihn heiraten. Evans spielt Skylar Summerhill. Er ist stilvoll, offen, nachdenklich, motiviert und selbstbewusst. Sein Ziel ist es, eines Tages Abschiedsredner zu werden und politischer Journalist zu werden und er ist der beste Freund von Grace.

Petriw spielt Jordan Walter, der ein aufstrebender Tierfilmregisseur ist und er konzentriert sich viel mehr auf das, was vor der Linse vor sich geht, als auf jedes Familiendrama, das außerhalb der Kamera stattfindet.

James spielt den fünfjährigen Walter, das jüngste Familienmitglied mit der meisten Energie. Lefler ist als Parker zu sehen, die das einzige Mädchen der Walter-Großfamilie ist. Newton spielt das beliebteste Mädchen an der Schule namens Erin. Tavares ist die freundliche, aber überarbeitete Schulberaterin Tara. Jindran spielt den charmanten Englisch- und Theaterlehrer der Silver Falls High. O'Brien spielt Grace, die beste Freundin von Skylar. Lowe spielt Kiley und Alex' beste Freundin. Jacinto spielt Erins beste Freundin Olivia.

Hinter dem Format steht Melanie Halsall.

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
20.04.2022 22:12

Kommentare