Bewertung: 8

Review: #1.10 Machtlos

In dieser Folge haben Rex und Hannah es endlich durchgezogen – sie wollten die Schwestern besiegen. Das haben sie natürlich nicht geschafft. Ich dachte aber, dass die Beiden eine Art Endgegner wären, was wird nun daraus? Ich bin schon mal gespannt, wie es weiter geht. Auf jeden Fall fand ich diese Folge sehr gut.

Prue

Prue war in dieser Folge mächtig eifersüchtig. Ich fand aber mal gut, dass sie nicht das bekommen hat, was sie wollte. Sie wollte ja eigentlich, dass sich Phoebe nicht mit Rex trifft, was diese dann aber doch getan hat. Aber auch, dass Phoebe eine Aussicht auf einen guten Job hatte, hat sie wohl ziemlich gewurmt. Man konnte ihr das ansehen.

Zu ihr und Andy: Ich versteh die Beiden wirklich nicht. Mal nerven sie sich und Andy will sie wegen einer Feder verhaften, und jetzt sah es so aus, als ob Prue wirklich was Schlimmes getan hat und Andy glaubt sofort an ihre Unschuld. Dieses Wirrwarr fängt wirklich an mich zu nerven.

Piper

Da findet sie mit Leo endlich mal jemanden, der super zu ihr passt und dann muss er gehen. Ich verstehe aber nicht wieso. Hat es etwa damit zu tun, dass er auch ein magisches Wesen ist? Aber was für eins ist er? Wenigstens hat man im Laufe der Folge mitbekommen, dass er doch gut ist. Hat meiner Meinung nach auch noch etwas Spannung aufgebaut. Aber ist Leo wirklich so mächtig, dass er den Schwestern seine Kräfte wieder geben kann? Ohne Pipers Kräfte wären die Schwestern in dieser Folge ziemlich verloren gewesen. Die Stelle mit dem Diadem fand ich sehr gut und lustig und in dieser Folge war es mal nicht Prues Kraft, die am meisten benutzt wurde.

Phoebe

Bei Phoebe hat man in dieser Folge mal wieder gesehen, dass ihr ihre Zauberkräfte unheimlich wichtig sind. Sie hat sich ja regelrecht geweigert, den Spruch aufzusagen, der ihr ihre Zauberkräfte nimmt. Ich fand aber, dass Piper und Prue das zu leicht hingenommen haben, einfach ihre Kräfte abzugeben. Auch wenn Rex stark war, ist er wirklich so stark, dass er selbst Phoebes Zauberkraft hinters Licht führen kann? Ich denke wohl eher nicht, wenn sie eine der mächtigsten Hexen sein soll.

Hannah & Rex

Ich muss sagen, ihr Plan war schon ziemlich clever. Aber ich weiß nicht, woher Rex auf einmal die Kraft der Astralprojektion hat. Können Dämonen denn genauso wie Hexen neue Fähigkeiten erlernen? Was ich aber auch komisch fand, war, wieso Hannah sich einfach in einen Löwen verwandeln kann. Ich würde aber auch gerne wissen, was nun mit Hannah passiert, nachdem sie jetzt wieder in die Hölle musste.

Fazit

Tolle Folge, die meiner Meinung nach nicht ein einziges Mal langweilig war. Die Handlungen waren sehr gut überlegt, sodass sie gut zusammen passten, ohne große logische Fehler zu machen.

Willi Illmer - myFanbase

Diese Episode ansehen:


Vorherige ReviewÜbersichtNächste Review

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Charmed" über die Folge #1.10 Machtlos diskutieren.