Joss Whedons "The Nevers" castet sechs weitere Darsteller

Bereits Ende Juli wurden Denis O'Hare und weitere Darsteller für Joss Whedons Serie "The Nevers" gecastet. Nun füllt sich der Cast um weitere sechs Darsteller.

Das epische Science-Fiction-Drama zeigt eine Gruppe von viktorianischen Frauen, die ungewöhnliche Fähigkeiten besitzen. Im Kampf gegen ihre unnachgiebigen Feinde haben sie eine Mission, die die Welt verändern könnte.

Elizabeth Berrington wird eines der Waisenkinder namens Lucy Best spielen. Lucy hatte eine traurige Vergangenheit, die sie aber mit Witzen zu verstecken weiß.

Ella Smith wird Desirée Blodgett spielen. Bei dieser handelt es sich um eine Hure, die die "Fähigkeit" hat, die Sinne der Männer zu beeinflussen.

Kiran Sonia Sawar schlüpft in die Rolle der Harriet Kaur. Sie lebt im Waisenhaus und wird als optimistisch, aber nicht naiv, beschrieben. Zudem ist Harriet wild entschlossen, ihr Leben so zu leben, wie sie es geplant hat.

Viola Prettejohn wird ein Mädchen namens Myrtle Haplisch spielen. Obwohl sie nicht sprechen kann, wird Myrtle als Maskottchen im Waisenhaus angesehen.

Anna Devlin wird in der Rolle der Primrose Chattoway zu sehen sein. Primrose ist hochgewachsen, möchte aber eigentlich nur als gewöhnliches Mädchen angesehen werden.

Martyn Ford wird den Handlanger Nicolas Perbal, auch bekannt als Odium, spielen.

"The Nevers" wird beim US-Kabelsender HBO beheimatet sein.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline, TVLine



Daniela S. - myFanbase
16.08.2019 11:07

Kommentare