Ruby Rose

Geboren wurde Ruby Rose am 20. März 1986 in Melbourne und wuchs bei ihrer Mutter Katia Langenheim, die sie alleine großzog, auf. Für Rose war es schon immer von großer Bedeutung, etwas Künstlerisches zu machen. Neben der Schauspielerei ist sie auch als Model, Moderatorin, DJ und Amateurboxerin tätig. Das Boxen hat Ruby mit ihrem Paten, dem australischen Boxer Lionel Rose, gemeinsam.

Obwohl Rose eine vielseitige Künstlerin ist, war sie als Schauspielerin zwei Jahre arbeitslos. Im Jahr 2015 erhielt sie das Rollenangebot von "Orange Is the New Black" für die Rolle der Stella, die sie bis 2016 verkörperte. Danach erhielt sie Rollen für Filme und war in "Resident Evil: The Final Chapter" und "Pitch Perfect 3" zu sehen. 2018 wäre sie bei den Dreharbeiten zum Streifen "Meg", fast ertrunken.

Nach diesen Erfahrungen nahm sie vermehrt Rollen für Serien an. 2018 wurde bekannt, dass Ruby Rose die Rolle der Kate Kane alias Batwoman zugesprochen bekam und damit die erste Schauspielerin war, die die DC-Comic-Figur Kate Kane / Batwoman in einer Live-Action-Produktion spielt. Zuschauer konnten sie bereits im großen Crossover-Event zwischen den Serien "Arrow", "The Flash" und "Supergirl" erleben. Anfang 2019 wurde bekannt, dass The CW einen Piloten zu "Batwoman" mit Ruby Rose bestellt hat.

Auch in ihrem Privatleben musste Ruby Rose schon einige harte Zeiten hinnehmen. Mit 12 Jahren outete sie sich als lesbisch und musste Mobbing ihrer Mitschüler über sich ergehen lassen, so dass sie versucht hat, sich das Leben zu nehmen. Ruby Rose fühlt sich keinem Geschlecht wirklich zugehörig. Als Teenager hegte sie den Wunsch, sich einer Geschlechtsumwandlung zu unterziehen. Eigenen Aussagen zur Folge habe Ruby einen Schalter im Kopf umgelegt. Trotz dessen litt sie viele Jahre unter Depressionen und einer bipolaren Störung und ließ sich in einer Entzugsklinik behandeln. 2011 fasste sie zudem den Entschluss, ganz auf Alkohol zu verzichten. In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich mit ihren zwei Hunden und setzt sich für den Tierschutz an, weswegen sie außerdem Mitglied von PETA ist.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2019Batwoman (TV) als Kate Kane / Batwoman
Originaltitel: Batwoman (TV)
2018Meg als Jaxx
Originaltitel: Meg
2018The Flash (#5.09 ???) (TV) als Batwoman
Originaltitel: The Flash (TV)
2018Arrow (#7.09 ???) (TV) als Kate Kane / Batwoman
Originaltitel: Arrow (TV)
2018Supergirl (TV) als Kate Kane / Batwoman
Originaltitel: Supergirl (#4.09 Elseworlds, Part 3) (TV)
2017John Wick: Chapter 2 als Ares
Originaltitel: John Wick: Chapter 2
2017Pitch Perfect 3 als Calamity
Originaltitel: Pitch Perfect 3
2015 - 2016Orange Is the New Black" (TV) als Stella Carlin
Originaltitel: Orange Is the New Black (TV)
2016Resident Evil: The Final Chapter als Abigail
Originaltitel: Resident Evil: The Final Chapter