Elijah Wood

Foto: Elijah Wood, Oxford Murders - Copyright: Koch Media Home Entertainment
Elijah Wood, Oxford Murders
© Koch Media Home Entertainment

Große blaue Kulleraugen sind sein Markenzeichen, dazu schwarze, meist zerzauste Haare. Elijah Jordan Wood ist sich aber nicht nur durch seine Augenfarbe oder seine Haare berühmt geworden - es war vorallem sein Talent, dass ihn dorthin brachte, wo er jetzt ist: nämlich ganz oben.

Schon als Kind war Elijah im Showbiz unterwegs. Geboren in Cedar Rapids, verbrachte er dort seine frühe Kindheit, bis er mit sieben Jahren nach Los Angeles zog. Als kleiner Junge war er bereits in diversen Werbespots und auch als Model zu sehen, außerdem hatte er einen Auftritt in einem Musikvideo von Paula Abdul. 1989 - im Alter von nur acht Jahren - bekam Elijah seine erste Filmerolle in "Zurück in die Zukunft II".

Im folgenden Jahr war er wieder in ein paar Produktionen zu sehen, von denen seine Rolle in "Avalon" (1990) die einprägsamste war. Es folgten Filme wie "Paradise" (1991) und "Forever Young" (1992), wo er bereits wichtige Rollen spielte. In Stephen Sommers' "The Adventures of Huck Finn" (1993) spielte er den Hauptcharakter Huck und nachdem "The Good Son" (1993), in dem er mit Macaulay Culkin zu sehen war, eher floppte, überzeugte er 1994 in "War".

Spätestens nach "Flipper" (1996) war Elijah ein Kinderstar geworden. Im Alter von nur 15 Jahren konnte er bereits eine Filmographie von über 15 Filmen vorweisen. Mit seiner Leistung in Ang Lees "The Ice Storm" (1997) überzeugte er die Kritiker und Zuschauer und machte vorallem schauspielerisch einen großen Schritt nach vorne. "Deep Impact" (1998) und "The Faculty" (1998) machten ihm wiederum mehr Leuten bekannt: beide Filmen verzeichneten Erfolg.

Den kritischen Übergang vom Jugendstar zum Erwachsenenschauspieler schaffte Elijah – im Gegensatz zu vielen seiner Kollegen - mit Bravour: 2001 bekam er eine der Schlüsselrollen in Peter Jacksons "Der Herr der Ringe" Trilogie, die ihn zu einem gefeierten Star machte. Als vom Ring geplagter Hobbit Frodo, der sich auf den Weg nach Mordor macht, um Mittelerde zu retten, eroberte er die Herzen der Zuschauer. Elijah selbst sagt über den Part des Frodo, dass er die Rolle seines Lebens ist.

Elijah erklomm immer weiter die Karriereleiter: Nach dem unglaublichen Erfolg von "Der Herr Der Ringe" sah man ihn in "Vergiss mein nicht" (2004) als Patrick und als Kannibale in dem Kinohit "Sin City" (2005). Der Film "Hooligans" (2005) von Lexi Alexander war ebenfalls unerwartet populär – und mit Liev Schreibers "Alles ist erleuchtet" (2005) erntete er viel Lob.

Nachdem er sich in den Folgejahren endgültig als namhafte Schauspielgröße etabliert hatte, wagte sich Wood 2011 an ein neues Experiment: Fernsehen. Er unterschrieb für die Hauptrolle in der FX-Komödie "Wilfred", die im Juni 2011 gleich mit hervorragenden Quoten startete.

Neben dem Schauspielern ist Elijah auch ein großer Musikliebhaber – er selbst hat in einem Interview einmal zugegeben, über tausend CDs aus verschiedensten Genres zu besitzen, da er die Musik so gern mag - "The Hives", "Smashing Pumpkins" und deren Nachfolgeband "Zwan" sind nur drei seiner vielen Lieblingsbands. Außerdem spielt er Klavier und hat eine Gesangsausbildung.

Maria Gruber - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2011Wilfred als Ryan
Originaltitel: Wilfred
2010The Romantics als Chip
Originaltitel: The Romantics
2009The Legend of Spyro als Spyro (Sprechrolle)
Originaltitel: The Legend of Spyro
20089
Originaltitel: 9
2008Christmas on Mars
Originaltitel: Christmas on Mars
2007Day Zero als Aaron Feller
Originaltitel: Day Zero
2007Oxford Murders als Martin
Originaltitel: The Oxford Murders
2006Happy Feet als Mumble (nur die Stimme)
Originaltitel: Happy Feet
2006Bobby als William
Originaltitel: Bobby
2006Paris, je t'aime als Tourist (Segment 'Quartier de la Madeleine')
Originaltitel: Paris, je t'aime
2006Robot Chicken (#2.15 Sausage Fest) als Stimme
Originaltitel: Robot Chicken (#2.15 Sausage Fest)
2006Saving a Species: The Great Penguin Rescue (TV) als Moderator
Originaltitel: Saving a Species: The Great Penguin Rescue (TV)
2005The Yank
Originaltitel: The Yank
2005Sin City als Kevin
Originaltitel: Sin City
2005Alles ist erleuchtet als Jonathan
Originaltitel: Everything Is Illuminated
2004Vergiss mein nicht als Patrick
Originaltitel: Eternal Sunshine of the Spotless Mind
2003Mission 3D als The Guy
Originaltitel: Spy Kids 3-D: Game Over
2003Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs als Frodo Beutlin
Originaltitel: The Lord of the Rings: The Return of the King
2002Ash Wednesday als Sean Sullivan
Originaltitel: Ash Wednesday
2002The Adventures of Tom Thumb and Thumbelina als Tom Thumb (nur die Stimme)
Originaltitel: The Adventures of Tom Thumb and Thumbelina
2002Try Seventeen als Jones
Originaltitel: Try Seventeen
2002Der Herr der Ringe: Die zwei Türme als Frodo Beutlin
Originaltitel: The Lord of the Rings: The Two Towers
2001Der Herr der Ringe: Die Gefährten als Frodo Beutlin
Originaltitel: The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring
2000Verbrecher und andere Chaoten als Mikey
Originaltitel: Chain of Fools
1999Black and White als Wren
Originaltitel: Black and White
1999The Bumblebee Flies Anyway als Barney Snow
Originaltitel: The Bumblebee Flies Anyway
1998Deep Impact als Leo Biederman
Originaltitel: Deep Impact
1998The Faculty - Trau keinem Lehrer als Casey Connor
Originaltitel: The Faculty
1997Der Eissturm als Mickey Carver
Originaltitel: The Icestorm
1997Oliver Twist als The Artful Dodger
Originaltitel: Oliver Twist
1996Flipper als Sandy
Originaltitel: Flipper
1995Cranberries: Ridiculous Thoughts
Originaltitel: Cranberries: Ridiculous Thoughts
1994North als North
Originaltitel: North
1994Das Baumhaus als Stuart
Originaltitel: The War
1993Die Abenteuer des Huckleberry Finn als Huck Finn
Originaltitel: The Adventures of Huck Finn
1993Das Zweite Gesicht als Mark Evans
Originaltitel: The Good Son
1992Flug ins Abenteuer als Mike
Originaltitel: Radio Flyer
1992Day-O als Dayo
Originaltitel: Day-O
1992Forever Young als Nat Cooper
Originaltitel: Forever Young
1992The Witness als Little Boy
Originaltitel: The Witness
1991Sommerparadies als Willard Young
Originaltitel: Paradise
1990Internal Affairs - Trau ihm, er ist ein Cop als Sean
Originaltitel: Internal Affairs
1990Luke, der einzige Zeuge als Luke
Originaltitel: Child in the Night
1990Avalon als Michael Kaye
Originaltitel: Avalon
1989Zurück in die Zukunft II als Video Game Boy
Originaltitel: Back to the Future Part II