Super Fun Night

Foto:

Die australische Komikerin "Rebel Wilson" wurde in den USA mit ihrem Auftritt in der Kinokomödie "Brautalarm" einem breiten Publikum bekannt und seither überboten sich die TV-Studios, ihre eine Serie auf den Laib zu schreiben. ABC hat diesen Bieterwettbewerb gewonnen und hat nun ab Herbst 2013 die von Wilson entwickelte Comedy-Serie "Super Fun Night" im Programm, in die man einige Hoffnung setzt, schließlich erhält sie den prestigeträchtigen Sendeplatz nach dem Quotenflaggschiff "Modern Family".

Nachdem die erste Staffel vollständig ausgestrahlt wurde, stellte man die Serie im Mai 2014 ein.


Serienmacher: Rebel Wilson
US-Starttermin: 02.10.2013 auf ABC
Staffeln:

  • Staffel 1 (17 Episoden)



News zur Serie:



Foto:

Im Hauptcast von "Super Fun Night" spielen:


Foto:

In der ersten Staffel von "Super Fun Night" gibt es eine Episode, die den Festtag Halloween thematisiert. Lest hier unsere Einschätzung dazu...mehr

Kommentare