Daniel Radcliffe

Zwar war der am 23. Juli 1989 geborene Daniel Jacob Radcliffe schon 1999 und 2001 in Fernsehen und Kino zu sehen, aber sein großer Durchbruch gelang ihm erst durch die "Harry Potter"-Filme (ab 2001).

Seine Eltern, Mutter Marcia Gresham und Vater Alan Radcliffe, leben mit Daniel und ihren Hunden Binka und Nugget in Fulham, London, wo Dan auch geboren wurde. Schon im Alter von fünf Jahren wollte er unbedingt schauspielern, was er mit neun bereits als junger David Copperfield tat.

Er ging auf die Sussex House School, einer reinen Jungenschule. Nachdem er seinen AS-Level erreicht hatte, beschloss er, seinen Bildungsweg erstmal auf Eis zu legen.

Sein erster Film an der Seite von Pierce Brosnan wurde im selben Jahr veröffentlicht wie der erste von voraussichtlich sieben "Harry Potter"-Filmen, "Harry Potter und der Stein der Weisen" (2001). Obwohl er die "Harry Potter"-Bücher nach dem ersten Lesen nicht mochte, nahm er die Rolle trotzdem an. Danach ging es mit seiner Karriere steil bergauf. Die nachfolgenden Filme, "Harry Potter und die Kammer des Schreckens", "Harry Potter und der Gefangene von Askaban" und "Harry Potter und der Feuerkelch" wurden veröffentlicht. Der fünfte Teil, "Harry Potter und der Orden des Phönix", wird im Sommer 2007 erscheinen. Dan wird in allen sieben Verfilmungen der berühmten Bücher von Joanne K. Rowling als Harry Potter zu sehen sein. 2008 wurde der sechste Teil, "Harry Potter und der Halbblutprinz", verfilmt, woraufhin die Dreharbeiten zu "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" begannen, welcher in zwei Teilen verfilmt wird.

Durch die Potter-Verfilmungen wurde Daniel mit einem geschätzten Vermögen von 23 Millionen Pfund zu einem der reichsten Teenager von ganz Großbritannien. In der Sunday Times Rich List 2007 steht er auf Platz 33 der jüngeren Leute, gemeinsam mit Orlando Bloom.

2008 stand der 1,68 Meter große Radcliffe mit dem Stück "Equus" auf der Theaterbühne im Gielgud Theatre in London. In dem Werk spielte er den 17-jährigen Alan Strang, der psychisch gestört ist und durch den sechs Pferde erblindet sind. Einige Fans wollten sich das Stück nicht ansehen, da er darin nackt zu sehen ist. Kritiker hingegen waren fasziniert und beschreiben seine Theaterkunst so: "Er zeigt das Potential für wahre Magie auf einer Bühne" (Quelle: The Stage).

2012 kam Radcliffe mit "Die Frau in Schwarz", seinem ersten Film nach der "Harry Potter"-Reihe, in die Kinos. In den folgenden Jahren schaffte er es mit unterschiedlichen Filmen wie "Kill Your Darlings – Junge Wilde" (2013) oder "What If" (2014), sein Harry-Potter-Image erfolgreich abzulegen und sich auch für andere Kinorollen zu empfehlen.

Elsa Claus - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2013Kill Your Darlings – Junge Wilde als Allen Ginsberg
Originaltitel: Kill Your Darlings
2012Die Frau in Schwarz als Arthur Kipps
Originaltitel: The Woman in Black
2011Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2 als Harry Potter
Originaltitel: Harry Potter and the Deathly Hallows: Part 2
2010Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1 als Harry Potter
Originaltitel: Harry Potter and the Deathly Hallows: Part 1
2009Harry Potter und der Halbblutprinz als Harry Potter
Originaltitel: Harry Potter and the Half-Blood Prince
2007Harry Potter und der Orden des Phönix als Harry Potter
Originaltitel: Harry Potter and the Order of the Phoenix
2007My Boy Jack (TV) als Jack Kipling
Originaltitel: My Boy Jack (TV)
2007December Boys als Maps
Originaltitel: December Boys
2006The Children's Party at the Palace (TV) als Harry Potter
Originaltitel: The Children's Party at the Palace (TV)
2005Harry Potter und der Feuerkelch als Harry Potter
Originaltitel: Harry Potter and the Goblet of Fire
2004Harry Potter und der Gefangene von Askaban als Harry Potter
Originaltitel: Harry Potter and the Prisoner of Azkaban
2002Harry Potter und die Kammer des Schreckens als Harry Potter
Originaltitel: Harry Potter and the Chamber of Secrets
2001Harry Potter und der Stein der Weisen als Harry Potter
Originaltitel: Harry Potter and the Sorcerer's Stone
2001Der Schneider von Panama als Mark Pendel
Originaltitel: The Tailor of Panama
1999David Copperfield (TV) als junger David Copperfield
Originaltitel: David Copperfield (TV)