"Riverdale" Easter Eggs in "Chilling Adventures of Sabrina" Part 3

Foto: Chilling Adventures of Sabrina - Copyright: Netflix, Inc.
Chilling Adventures of Sabrina
© Netflix, Inc.

"Chilling Adventures of Sabrina" stammt bekanntlich wie "Riverdale" aus dem Comicbuchverlag Archie Comics, weswegen Fans beider Lager schon lange auf ein Crossover warten, was bisher aber nicht zustande gekommen ist. Dennoch bemühen sich vor allem die Macher von "Chilling Adventures of Sabrina" immer wieder, Easter Eggs auf die Schwesterserie einzubauen, um die Verwandtschaft trotz verschiedener Anbieter zu unterstreichen. Nachfolgend bekommt ihr also die Momente aufgezählt, die in Part 3 auf "Riverdale" Bezug nehmen.

Easter Eggs in Part 3:

  • In der ersten Episode sind Prudence (Tati Gabrielle) und Ambrose (Chance Perdomo) auf der Suche nach Father Blackwood (Richard Coyle) und vermuten ihn in New Orleans, wo sie ihn in eine Falle locken wollen. Prudence verwandelt sich in eine andere Frau und die wird von niemandem geringem als Nathalie Boltt dargestellt, die in "Riverdale" als Penelope Blossom zu sehen ist.
  • Theos (Lachlan Watson) neuer Love Interest Robin wird von Jonathan Whitesell gespielt, der nicht nur aus "The 100" bekannt ist, sondern auch in "Riverdale" als Kurtz, der Anführer der Gargoyles, zu sehen war.
  • Sabrina (Kiernan Shipka) hat in ihrer neuen Funktion als Königin der Hölle die Aufgabe, verfluchte Seelen in die Hölle zu begleiten. Dazu gehört auch Jimmy Platt, ein Eisverkäufer, der seine Seele dem Teufel verkauft hat dafür, dass er nach einem Autounfall weiterleben durfte. Dieser Vertrag wird alle sieben Jahre durch die Opfergabe eines Kindes verlängert. Dieser Jimmy wird von Matty Finochio gespielt, der in der kommenden "Riverdale"-Episode #4.11 Quiz Show als Gastgeber des Wissensquiz zu sehen sein wird.
  • In Episode 3 ist Sabrina gemeinsam mit Ambrose auf der Suche nach Artefakten, darunter die Krone von König Herodes. Es ist bekannt, dass diese zuletzt bei einem Mann namens Benjamin Blossom (Achtung, Nachname!) in Besitz war, der sie logischerweise nach Riverdale führt. Dort agieren sie zwar nur im Wald, aber als sie auf dem Rückweg das Ortsschild passieren, steht dort "Murder Capital of the World", was schon häufiger in Bezug auf Riverdale genannt wurde und darunter steht noch "JJ Wuz Here". Möglicherweise steht dies für Jughead Jones (Cole Sprouse).
  • Kommen wir noch einmal auf den Namen Blossom zurück, bei dem sich ebenfalls noch eine Verbindung erkennen lässt. Ambrose birgt die gesuchte Krone aus einem Ahornbaum und bekanntlich haben die Blossoms ja durch Ahornsirup ihr Imperium errichtet, so dass hier möglicherweise die Wurzel der Entwicklung enttarnt wurde.
  • In Episode 6 will Hilda (Lucy Davis), die in eine Spinne verwandelt worden ist, ihren letzten Tag noch einmal als Mensch genießen und trifft sich mit ihrem Freund Dr. Cee (Alessandro Juliani) im Buchladen, wo sie die Idee entwickelt, mit ihm nach Riverdale zu fahren, da sie sich nach den leckersten Hamburgern und besten Milkshakes verzehrt. Obwohl sie dort nie ankommen, ist klar, dass nur Popís Diner gemeint gewesen sein kann. Später verzehrt sich Hilda aber nach Menschen und so isst sie u. a. auch einen Southside Serpent, ein Mitglied der Gang also, die von Jughead angeführt wird.
  • Abschließend soll nicht unerwähnt bleiben, dass sich "Riverdale" selbst nicht hat lumpen lassen, in seiner vergangenen Episode #4.10 Varsity Blues ein Easter Egg einzubauen. Betty (Lili Reinhart) arbeitet an einer Story darüber, dass die Spieler der Stonewall Prep die Starathleten der gegnerischen Teams absichtlich verletzen. Sie spricht mit Spielern vorheriger Gegner und darunter befindet sich Billy (Ty Wood), der für die Baxter High Ravens spielt und der einst Theo gemobbt hat.


Was haltet ihr von den Easter Eggs? Meint ihr auch, dass es dringend Zeit für ein richtiges Crossover wird?

Einige der Easter Eggs hat Netflix nun selbst in einem Video aufgearbeitet. Schaut unten rein.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Entertainment Weekly, TVLine, @seewhatsnext via Twitter



Lena Donth - myFanbase
25.01.2020 20:55

Kommentare