Episode: #4.03 Die Bank gewinnt immer

Viva Las Vegas! Angel, Gunn und Fred wollen Lorne besuchen, doch dieser scheint nicht an ihnen interessiert zu sein. Doch die drei geben nicht auf und entdecken die schreckliche Wahrheit!

Diese Serie ansehen:

Connor bekämpft einen Vampir, während Angel ihn dabei beobachtet und den Kampf kommentiert. Cordelia beobachtet Angel und schreit ihn an, dass er ihr helfen solle, doch Angel weiß nicht, dass sie da ist. Dann tauchen Fred und Gunn auf und wundern sich, warum Angel nicht mit Connor redet.

Angel ist sich nicht sicher, ob er ohne Connor und Cordy klarkommen kann. Also lädt er die Gunn und Fred nach Las Vegas ein, um Lorne zu besuchen, und um von allem einmal Abstand zu bekommen. Gunn und Angel wollen nur entspannen, doch Fred hofft, dass Lorne Angels Seele lesen und ihm helfen kann.

Die drei fahren an Lornes großer Reklametafel vorbei und besuchen sofort seine Show. Keiner der Menschen wundert sich, dass Lorne nicht menschlich aussieht, doch Fred ist überzeugt, dass sie einfach denken, es sei Schminke. Während Lorne seine Show macht, wird Fred sehr euphorisch und schreit sich die Seele aus dem Leib. Lorne kommt in der Show auf die drei zu und Gunn hat Angst, dass er mitsingen muss. Doch Lorne beachtet sie gar nicht.

Nach der Show stehen viele Fans vor Lornes Umkleidekabine und auch Angel, Fred und Gunn sind da. Als Lorne aus seiner Kabine kommt, beachtet er sie jedoch wieder nicht und geht mit seinem Bodyguard weg. Dieser fragt ihn, wer die Personen waren und Lorne sagt, dass sie alte Fans seien, aber keine Bekannten.

Der Casino-Besitzer besucht Lorne in seinem Zimmer und ist begeistert. Er will mit Lorne sprechen, doch dieser will seine Ruhe haben. Dann wird Lorne mit Gewalt gezwungen. Man zeigt ihm die Sitzplätze auf einem Plan und er muss sagen, welche berühmten und reichen Personen sich im Raum befunden haben. Danach verschwindet der Besitzer und schließt das Gitter zu Lornes Zimmer.

In L.A. telefoniert Wesley währenddessen mit Lilah. Er bekommt einen weiteren Anruf und man erfährt, dass er Angels Klienten in seiner Abwesenheit betreut. Danach hat er noch ein bisschen Telefonsex mit Lilah.

Angel und die anderen haben es sich derweil im Casino gemütlich gemacht. Angel bittet eine der Frauen, die mit Lorne gesungen haben, diesem eine Nachricht auszuhändigen.

Während Angel sich umsieht, beobachtet Cordelia ihn und versucht mit ihm zu sprechen. Fred und Angel unterhalten sich derweil über Angel und merken nicht, dass er von den Casinoangestellten verschleppt wird.

Draußen wird er verprügelt, bis er sich verwandelt und sich verteidigt. Dann rennt er aus Versehen in eine Frau hinein, die ihn jedoch gar nicht beachtet. Angel rettet ihr Leben, als ein Taxi sie fast umgefahren hätte, doch alles woran sie denken kann, sind die Chips, die sie braucht um weiterzuspielen.

Fred und Gunn haben sich derweil in die Nähe von Lornes streng bewachtem Zimmer geschlichen. Sie schminken und verkleiden Fred, sodass sie aussieht, wie einer der Show-Dämonen und so schafft sie es an den Wachen vorbei ins Zimmer zu gelangen. Lorne ist überglücklich sie zu sehen und hofft, dass sie ihn befreien. Fred wusste gar nicht, dass es ihm so schlecht geht, doch Lorne sagt, dass er ihr die letzten Wochen über immer wieder Hinweise gegeben habe, da er das Codewort "Fluffy" benutzte.

Angel hat sich in der Zwischenzeit in einen geheimen Raum verzogen, in dem einige bedeutende Leute spielen. Angel ist nicht erwünscht, doch das schreckt ihn nicht zurück. Er trifft auf den Casino-Besitzer. Dieser hat ihm einen Chip zugeworfen, damit Angel mitspielen kann, doch Angel wirft den Chip achtlos auf das Brett und will wissen, was mit der Frau passiert sei. Währendessen bewegt sich sein Chip jedoch auf eines der Felder und als das Spiel zu Ende ist und das Casino gewonnen hat, werden allen Spielern Münzen gegeben. Auch Angel ist jetzt spielsüchtig.

Fred legt derweil ihre beste Show ab und versucht die beiden Bodyguards davon zu überzeugen, dass Lorne verschwunden ist. Gemeinsam schaffen es die drei, dass Lorne entkommen kann und sie machen sich auf die Suche nach Angel.

Der Besitzer wird in der Zwischenzeit von seinem Berater informiert, dass Angel ein Vampir mit Seele ist und eine wichtige Rolle in der Apokalypse spielen wird.

Gunn findet Angel und berichtet, was geschehen ist, doch dieser interessiert sich nur für die "Einarmigen Banditen". Lorne erklärt den anderen beiden, was hinter dem Hotel steckt; während seiner Show liest Lorne die Zuschauer und die bedeutenden unter ihnen werden im Anschluss an die Show zu einem privaten Spiel eingeladen. Was sie nicht wissen ist, dass sie ihre Zukunft verspielen und der Besitzer sie zu Spielsüchtigen macht. Die Zukunft der Leute verkauft der Besitzer dann für viel Geld an andere weiter.

Lorne, Gunn und Fred werden umzingelt. Lorne singt sein "hohes C" und lässt somit alle Lampen zerplatzen. Die drei können fliehen, aber sie sind sich sicher, dass Angel bereits ein Gefangener ist. Gunn beschuldigt Lorne, dass er die Leben der Menschen verrät. Lorne erklärt ihm, dass der Besitzer ihm keine andere Wahl gelassen hat und Gunn versteht ihn.

Gunn versucht Angel davon zu überzeugen, dass er mitkommen muss, doch Angel will lieber spielen. Der Berater des Besitzers kommt, hat Fred und Lorne in seiner Gewalt und nimmt dann auch Gunn mit. Sie werden zum Besitzer gebracht.

Cordelia sieht alles von oben und will etwas unternehmen. Sie versucht alles, damit Angel etwas bemerkt und deswegen manipuliert sie die Maschine und Angel gewinnt. Er ist der erste, der jemals etwas in diesem Haus gewonnen hat und der Besitzer ist hierüber alles andere als erfreut.

Als Angel zum Besitzer gebracht wird, versuchen Kasinomitarbeiter, Fred, Gunn und Lorne wegzubringen bzw. zu töten. Angel verwandelt sich und rettet Fred somit das Leben. Ein Kampf entsteht und Lorne zerstört die Box, in der die Schicksale und Zukünfte der Menschen eingeschlossen waren.

Zurück in L.A. haben alle erst einmal genug von Ausflügen. Als sie die Halle betreten, ist Cordelia wieder da, doch sie erinnert sich an niemanden!

Annika Leichner - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Angel" über die Folge #4.03 Die Bank gewinnt immer diskutieren.