Carl Lumbly für "Shining"-Fortsetzung "Doctor Sleep" verpflichtet

Carl Lumbly ("Alias - Die Agentin", "Supergirl") und Alex Essoe wurden für die "Shining"-Fortsetzung "Doctor Sleep" verpflichtet. Sie sollen die Rollen Dick Halloran und Wendy Torrance darstellen, die in der Stanley-Kubrick-Verfilmung von 1980 von Scatman Crothers und Shelley Duvall gespielt wurden.

"Doctor Sleep" stammt von Regisseur Mike Flanagan und dem Filmstudio Warner Bros. Pictures. Ewan McGregor wird darin den erwachsenen Danny Torrance spielen, während Rebecca Ferguson als die Kultanführerin Rose The Hat auftaucht.

Flanagan basiert seinen Film auf einer Roman-Adaption von Akiva Goldsman aus dem Jahr 2013, die auf Stephen Kings Roman "Shining" basiert. Darin ist Danny Torrance Mitte 40 und leidet an den selben Alkohol- und Wutproblemen wie sein Vater.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Catherine Bühnsack - myFanbase
06.08.2018 14:58

Kommentare