Gillian Anderson stößt zum Cast von "The Crown" (Video)

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Foto: Gillian Anderson, LFCC - Copyright: Sandra Meier
Gillian Anderson, LFCC
© Sandra Meier

"Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI"-Star Gillian Anderson hat sich eine neue Serienrolle gesichert. Sie wird in der Netflix-Serie "The Crown" als die ehemalige britische Premierministerin Margaret Thatcher zu sehen sein. Die "Eiserner Lady" wird erstmals in Staffel 4 auftauchen, in der das Leben der Königsfamilie ab den 70er Jahren abgedeckt werden wird.

Wann Staffel 4 von "The Crown" ausgestrahlt wird, ist noch unklar, denn auch für Staffel 3 hat der Streamingdienst bisher keinen Starttermin bekannt gegeben. Fest steht, dass sich die Fans in der dritten Staffel an einen neuen Hauptcast gewöhnen müssen, denn Claire Foy, Matt Smith und Co. werden für die kommenden zwei Staffeln von Olivia Colman, Tobias Menzies und weiteren ersetzt, die Königin Elizabeth II. und Prinz Philip in älteren Jahren zeigen.

Zurzeit ist Anderson in der neuen Netflix-Serie "Sex Education" zu sehen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Catherine Bühnsack - myFanbase
20.01.2019 13:38

Kommentare