"4400"-Mime Peter Coyote für titellose CBS-Serie gecastet

CBS plant eine neue Dramaserie. Diese hat zwar noch keinen konkreten Titel, jedoch wurden bereits die ersten Castings bekannt. Peter Coyote wird in die Rolle des Robert Mueller schlüpfen.

Die Miniserie über den ehemaligen FBI-Direktor James Comey basiert auf Comeys Bestseller "A Higher Loyalty", in dem er ausführlich über seine Tätigkeit als FBI-Direktor berichtet, von der Überwachung der E-Mail-Ermittlungen zu Hillary Clinton, über die Prüfung möglicher Verbindungen zwischen Donald Trumps Präsidentschaftskampagne und Russland, bis hin zu Comeys letztlicher Entlassung durch Präsident Trump.

Zur weiteren Besetzung gehören außerdem: Jeff Daniels alias Comey, Brendan Gleeson alias Präsident Donald Trump, Holly Hunter alias die ehemalige Generalstaatsanwältin Sally Yates, sowie Michael Kelly alias amtierender FBI-Direktor Andrew McCabe und Jennifer Ehle alias Comeys Frau Patrice.

Die Serie besteht aus vier Episoden und wird auf CBS ausgestrahlt. Ob sie auch beim Streamingdienst CBS All Access zur Verfügung gestellt wird, ist noch nicht sicher.

Peter Coyote hatte Rollen in "4400 - Die Rückkehrer" und "Brothers & Sisters".

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline, TVLine



Daniela S. - myFanbase
24.10.2019 19:39

Kommentare