Diahann Carroll im Alter von 84 Jahren verstorben (Video)

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Bekannt wurde Diahann Carroll durch ihre Rolle der Dominique Deveraux in der Kultserie "Der Denver-Clan". Jetzt ist die Ikone und Tony-Gewinnerin im Alter von 84 Jahren an Krebs gestorben.

Diahann Carroll wurde als Carol Diann Johnson am 17. Juli 1935 in The Bronx, New York City, New York, USA geboren. Neben "Der Denver-Clan" wurde sie auch durch die NBC-Serie "Julia" bekannt. Nach dem Jahr 2000 übernahm sie kleinere Gastrollen. Zwischen 2006 und 2007 war sie als Jane Burke in "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte" zu sehen. Zwischen 2009 und 2014 war Diahann als June Ellington in "White Collar" zu sehen.

Dionne Warwick, Sängerin und Freundin der verstorbenen Carroll, drückte ihre Trauer in einem Statement aus: "Meine persönliche Welt hat eine Abwärtsspirale genommen. Meinen lieben Freund und Mentor zu verlieren, ist ein wahrer Schmerz für mein Herz!! Ich weiß, dass ich sie vermissen werde [...] Ruhe in Frieden, mein lieber Freund."

Diahann Carroll hinterlässt Tochter Suzanne Kay, die aus ihrer ersten Ehe mit Monte Kay stammt. Insgesamt war sie viermal verheiratet.

myFanbase wünscht den Angehörigen viel Kraft für die kommende Zeit.

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
04.10.2019 21:36

Kommentare