Jasmine Guy und Whoopi Goldberg schließen sich Amazons "Harlem" in Nebenrollen an

Für die Amazon-Serie "Harlem" wurden laut TVLine Jasmine Guy ("Vampire Diaries") und Whoopi Goldberg ("Glee", "The Stand") für Nebenrollen gecastet.

"Harlem" stellt vier Freundinnen ins Zentrum, die ihr Zeit an der NYU verbringen und sich mit den Themen Sex, Beziehungen und der ihrer Träume auseinandersetzen müssen.

Guy wird als Patricia auftreten. Sie ist eine wohlhabende Mutter, die will, dass ihre Tochter Quinn (Grace Byers, "Empire") ihre scheinbar gescheiterte Karriere als Designerin aufgibt und sich einfach niederlässt.

Goldberg wird Dr. Elise Pruitt spielen, die neue Abteilungsleiterin der Columbia University.

Zuvor wurden außerdem Meagan Good ("Despection"), Shoniqua Shandai ("I Am The Night"), Jerri Johnson ("Good Trouble") und Tyler Lepley ("The Haves and the Have Nots") verpflichtet.

Hinter der Serie steht Tracy Oliver ("Girls Trip), der auch das Drehbuch schreibt und Unterstützung von Amy Poehler, Dave Becky, Kim Lessing, Grammy-Gewinner Pharrell Williams und Mimi Valdés bekommt.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
17.02.2021 22:40

Kommentare