Whoopi Goldberg

Als Caryn Elaine Johnson wurde Whoopi Goldberg am 13. November 1955 in New York City, USA geboren. Schon früh stand für sie fest, dass sie Schauspielerin werden würde, nachdem sie Nichelle Nichols in seiner Rolle in "Star Trek: Raumschiff Enterprise" gesehen hatte. Einige Jahre darauf, 1987, wurde ihr die Rolle des Guinians in "Star Trek: Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert" angeboten. Ab 1988 sah man sie in über achtundzwanzig Episoden in der Serie, so auch später im Kinofilm "Star Trek: Treffen der Generationen" (1994).

Die Kindheit von Whoopi war jedoch weniger schön, denn während ihrer Zeit an der High School wurde sie drogenabhängig, doch sie machte einen Entzug und lernte bei diesem Alvin Martin kennen, der ihr Berater war. Die beiden heirateten 1973, ließen sich aber sieben Jahre darauf wieder scheiden. Aus der Beziehung ging eine Kind, eine Tochter namens Alexandrea, hervor. David Claessen heiratete sie 1986, die Scheidung wurde zwei Jahre später jedoch wieder eingereicht, und mit Lyle Trachtenberg vermählte sie sich 1994, aber auch diese Ehe war nur von kurzer Dauer und so gingen sie 1995 wieder getrennte Wege. Liiert war sie unter anderem mit Ted Danson und Frank Langella.

Bekannt wurde Whoopi vor allem durch ihre Rolle im Steven-Spielberg-Film "Die Farbe Lila" (1985) und "Ghost" (1990). Ihre bekannteste Rolle, die sie als langjährige Schauspielerin übernahm, war die der Schwester Mary Clarence in der "Kirchenkomödie" "Sister Act - Eine himmlische Karriere" (1992) und ebenso im zweiten Teil, "Sister Act 2 - In göttlicher Mission" aus dem Jahre 1993. Den Serienfans wird die Komödiantin vielleicht auch in der Rolle der bereits erwähnten Guinan oder der Darstellung der Mavis Rae in "Whoopi" (2003 bis 2004) bekannt sein. Die Serie schaffte es jedoch nicht einmal über eine Staffel, da sie aufgrund mangelnder Zuschauerquoten abgesetzt wurde.

Whoopi Goldberg engagiert sich privat für Hilfsorganisationen wie UNICEF. Sie hat übrigens einen Bruder, der sieben Jahre älter ist als sie, zudem besitzt sie ein Hotel in New York und ist eine der wenigen, die es je geschafft haben, einen Oscar, einen Emmy, einen Grammy und einen Tony Award zu gewinnen. Zwar gab sie 2007 ihren Rückzug aus dem Schauspielgeschäft bekannt, übernimmt jedoch trotzdem immer wieder kleinere Rollen wie beispielsweise in "Glee" als Carmen Tibideaux.

Niko Nikolussi - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2012 - 2014Glee (TV) als Carmen Tibideaux
Originaltitel: Glee (TV)
2013 - 2014Once Upon a Time in Wonderland (#1.08 Im Inferno von Jafar und der Roten Königin & #1.13 Und wenn sie nicht gestorben sind …) (TV) als Mrs. Rabbit (Stimme)
Originaltitel: Once Upon a Time in Wonderland (TV)
2014The 7D (TV) als Magic Mirror (Stimme)
Originaltitel: The 7D (TV)
2014Teenage Mutant Ninja Turtles als Bernadette Thompson
Originaltitel: Teenage Mutant Ninja Turtles
2012 - 2013Late Night with Jimmy Fallon (TV) als Lady Whoopi
Originaltitel: Late Night with Jimmy Fallon (TV)
2012Suburgatory (#1.22 Der Mutter-Blues) (TV) als Stimme von Yakult
Originaltitel: Suburgatory (TV)
2012666 Park Avenue (TV) als Maris Elder
Originaltitel: 666 Park Avenue (#1.09 Hypnos) (TV)
2011Kein Mittel gegen Liebe als Gott
Originaltitel: A Little Bit of Heaven
2011Die Muppets als sie selbst
Originaltitel: The Muppets
2010Toy Story 3
Originaltitel: Toy Story 3
2007 - 200930 Rock (#1.10 Zickenkrieg & #4.07 ???) (TV) als sich selbst
Originaltitel: 30 Rock (TV)
2009Stream als Jodi
Originaltitel: Stream
2009The Cleaner (TV) als Paulina Kmec
Originaltitel: The Cleaner (TV)
2008A Muppets Christmas: Letters to Santa (TV) als Taxifahrer
Originaltitel: A Muppets Christmas: Letters to Santa (TV)
2006Criminal Intent: Verbrechen im Visier (#5.20 Blutsbrüder) (TV) als Chesley Watkins
Originaltitel: Law & Order: Criminal Intent (TV)
2005In Rennstall ist das Zebra los als Franny (Stimme)
Originaltitel: Racing Stripes
2003 - 2004Whoppi (TV) als Mavis Rae
Originaltitel: Whoppi (TV)
2004Der König der Löwen - Teil 3 als Shenzi
Originaltitel: The Lion King 1½
2002Das größte Muppet Weihnachtsspektakel aller Zeiten als Daniel's
Originaltitel: It's A Very Merry Muppet Christmas Movie
2001Monkeybone als Tod
Originaltitel: Monkeybone
2001Rat Race – Der nackte Wahnsinn als Vera Baker
Originaltitel: Rat Race
2000Die Abenteuer von Rocky & Bullwinkle als Richterin
Originaltitel: The Adventures of Rocky and Bullwinkle
1999Kampf der Kobolde (TV) als die große Banshee
Originaltitel: The Magical Legend of the Leprechauns (TV)
1999Durchgeknallt als Valerie Owens
Originaltitel: Girl, Interrupted
1999Alice im Wunderland als die Grinsekatze
Originaltitel: Alice in Wonderland
1998Ein Ritter in Camelot (TV) als Dr. Vivien Morgan
Originaltitel: A Knight in Camelot (TV)
1996Das Attentat als Myrlie Evers
Originaltitel: Ghosts of Mississippi
1995T. Rex als Katie Coltraine
Originaltitel: Theodore Rex
1995Kaffee, Milch und Zucker als Jane Deluca
Originaltitel: Boys On The Side
1994Der König der Löwen als Shenzi
Originaltitel: The Lion King
1994Corrina, Corrina als Corrina Washington
Originaltitel: Corrina, Corrina
1994Star Trek: Treffen der Generationen als Guinan
Originaltitel: Star Trek Generations
1993Sister Act 2 - In göttlicher Mission als Deloris Van Cartier/Schwester Mary Clarence
Originaltitel: Sister Act 2: Back in the Habit
1988 - 1993Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert (TV) als Guinan
Originaltitel: Star Trek: The Next Generations (TV)
1992Sister Act - Eine himmlische Karriere als Deloris Van Cartier/Schwester Mary Clarence
Originaltitel: Sister Act
1992The Player als Detective Avery
Originaltitel: The Player
1991Lieblingsfeinde – Eine Seifenoper als Rose Schwartz
Originaltitel: Sopadish
1990Der lange Weg als Odessa Cotter
Originaltitel: The Long Walk Home
1990Ghost als Oda Mae Brown
Originaltitel: Ghost
1989Homer und Eddie als Eddie Cervi
Originaltitel: Homer and Eddie
1987Die diebische Elster als Bernice Rhodenbarr
Originaltitel: Burglar
1985Die Farbe Lila als Celie
Originaltitel: The Color Purple