Beth Broderick und Caroline Rhea schlüpfen für finalen Part in "Chilling Adventures Of Sabrina" wieder in ihre Rollen (Spoiler)

Foto: Chilling Adventures of Sabrina - Copyright: Netflix, Inc.
Chilling Adventures of Sabrina
© Netflix, Inc.

Am 31. Dezember 2020 stehen bei Netflix die Episoden des finalen Parts von "Chilling Adventures of Sabrina" zum Streamen bereit. Vorab hat man nun eine große Überraschung enthüllt. Laut Entertainment Weekly werden Beth Broderick und Caroline Rhea vorbei schauen.

Die beiden sind wahrlich keine Unbekannten. In der 90er-Jahre-Sitcom "Sabrina - Total verhext!" spielte Broderick die Rolle von Tante Zelda und Rhea die Rolle von Tante Hilda. In der Netflix-Serie werden die beiden Tanten von Miranda Otto und Lucy Davis gespielt.

Zudem hat der Streamer ein Trailer veröffentlicht, in dem die beiden auf Sabrina (Kiernan Shipka) treffen, was diese natürlich verwundert. Außerdem sind in dem Trailer Lacher vom Band zu hören. Was es jedoch damit auf sich hat, müsst ihr ab dem 31. Dezember 2020 selbst herausfinden.

Alles Weitere zu "Chilling Adventures of Sabrina" findet ihr bei unseren A bis Z Serien.

Broderick hatte zudem eine Nebenrolle in "Under the Dome".

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Entertainment Weekly



Daniela S. - myFanbase
12.12.2020 01:16

Kommentare