Episode: #1.11 Schicksal

In der "Tru Calling"-Episode #1.1 Schicksal hat Michael Mancusos (Alec Newman) Tochter ernsthafte Herzprobleme und er ist bereit alles zu tun, damit sie ihre Medizin bekommt. Für Tru ist es kein einfacher Job Michaels Tod zu verhindern und so kommt es, dass sie den entscheidenden Tag mehr als einmal durchlebt.

Diese Serie ansehen:

Tru findet ihre Wohnung total verwüstet vor. Harrison ist bei ihr eingezogen, da ihm sein Vermieter wegen nicht gezahlter Mieten gekündigt hat, und hat gleich ein paar seiner Freunde eingeladen mit ihm eine Partie Poker zu spielen. Tru dreht durch und schmeißt sie raus und bleibt alleine auf dem Chaos sitzen.

Später unterhält sie sich im Leichenschauhaus mit Davis. Tru ist davon überzeugt, dass sie inzwischen dazu bereit ist alleine Leichen zu präparieren. In diesem Fall bleibt ihr auch nichts anderes übrig, da Davis plötzlich von seinem am Mittag gegessenen Shrimpsandwich übel wird. Tru bereitet also alles für die Obduktion eines erschossenen Mannes vor und möchte erstmal feststellen um wen es sich bei dem Toten handelt. Doch bevor sie seinen Namen weiß, wird sie von ihm um Hilfe gebeten. Der einzige Hinweis auf seine Identität ist, dass er um 10:18 Uhr einen Kontoauszug geholt hat.

Der Tag beginnt also von neuem und Tru wacht in ihrer Wohnung auf, wo Luc bereits dabei ist ihren Abfluss in der Spüle zu reparieren. Er ist sehr verwundert, dass Tru so plötzlich die Wohnung verlässt. Auf dem Flur wird sie von ihrem Nachbarn aufgehalten, der gerade ein Lied schreibt. Er fragt sie um Rat, wie der letzte Vers aussehen soll. Von Trus Vorschlag ist er nicht wirklich begeistert. Genervt verlässt Tru das Gebäude und ruft bei Harrison an. Sie schlägt ihm vor, dass er bei Meredith wohnt, die sowieso nicht zuhause ist, da sie auf Entzug in einer Klinik ist. Dann macht sie sich direkt auf den Weg zur Bank, wo dass Opfer seinen Kontoauszug abholt. Von dort aus ruft sie Davis an und klärt ihn über den Wiederholungstag auf. Auch solle er nicht das Shrimpsandwich essen, da es ihm nicht so bekommen würde. Als das Opfer auftaucht, folgt Tru dem Mann unauffällig. Er geht auf direktem Weg in eine Arztpraxis, wohin Tru ihm aber nicht folgen kann, da sie keinen Termin hat. Sie wartet also auf der Straße bis er wieder rauskommt und hängt sich wieder an seine Fersen. Harrison ruft verzweifelt an, da er in Meredith’ Wohnung steht und den Code für die Alarmanlage nicht kennt. Da er keinen Schlüssel hatte, ist er eingebrochen. In dem Moment kommt der Mann aus der Praxis und Tru überlässt Harrison seinem Schicksal. Dann betritt der Mann einen Laden und versucht den Besitzer zu überfallen. Doch Tru geht dazwischen. Als sie durch einen kleinen Ladendieb abgelenkt wird, kommt es zur Rangelei zwischen dem Mann und dem Ladenbesitzer. Es fällt ein Schuss und der Ladenbesitzer stirbt. Überraschend bittet er Tru um Hilfe und wieder beginnt der Tag von neuem.

Wieder in ihrer Wohnung, muss sie sich eine neue Ausrede für Luc einfallen lassen. Auf dem Flur überlegt sie sich eine neue Zeile für den Song ihres Nachbarn und ruft Harrison an, dass er im Leichenschauhaus auf sie warten soll. Dort trifft sie dann auf Davis und erklärt ihm, dass sie ungewöhnlicher Weise schon zum zweiten Mal den Tag durchlebt, dass es aber beide Male verschiedene Opfer gewesen seien. Wieder weist sie ihn auf das Sandwich hin und macht sich dann auf den Weg zur Bank. Dort spricht sie den Mann diesmal direkt an und sagt ihm, dass er an diesem Tag nicht in den Laden gehen solle. Verwirrt weicht er ihr aus, da er sie nicht kennt. Also bleibt Tru nichts anderes übrig als ihm zu folgen um sicher zu gehen, dass nichts passiert. Diesmal hat sie ein Grund ihm in die Arztpraxis zu folgen. Sie gibt vor, dass ihr übel sei und sie sich jeden Moment übergeben müsse. Auf diese Weise bekommt sie mit, dass der Mann einen Streit mit der Ärztin hat und wütend das Zimmer verlässt. Die Ärztin ruft ihm hinterher, doch er verlässt die Praxis. Auf diese Weise erfährt Tru seinen Namen: Mr. Mancuso. Sie bekommt bei der Verfolgung des Mannes dann noch mit, dass sich eine neue Assistenzärztin vorstellt.
Wie zu erwarten war, geht Mr. Mancuso wieder in den Laden. Tru spricht einen Polizisten an, der gerade dabei ist Strafzettel zu verteilen und sagt ihm, dass in dem Laden ein Überfall stattfindet. Mithilfe des Polizisten kann der Überfall verhindert werden, doch der Junge, der Ladendiebstahl begangen hat, flüchtet aus dem Laden und rennt ohne zu gucken auf die Straße. Dabei wird er überfahren und stirbt unter Trus Händen, die als erste zu Hilfe eilt. Und wieder beginnt ihr Tag von neuem, denn auch der Junge bittet sie um Hilfe.

Verwirrt versucht sie herauszufinden, warum sie so oft den Tag wiederholen muss. Davis hat als mögliche Erklärung, dass jemand sterben muss, aber nicht die Personen die sie bisher angetroffen hat. Tru geht diesmal direkt in die Arztpraxis, da sie weiß, dass dort etwas passiert, was Mr. Mancuso zu dem Ladendiebstahl verleitet. Sie stellt sich dort als die neue Assistenzärztin vor und wird zu der Ärztin gebracht, die am Wiederholungstag zuvor den Streit mit dem Mann hat. Die beiden besprechen seinen Fall und dabei kommt heraus, dass er sich wegen seiner herzkranken elfjährigen Tochter so aufgeregt hat. Da er arbeitslos ist, hat er nicht mehr die finanziellen Mittel um ihre Behandlung zu zahlen. Das einzige, was sie noch retten könnte, wäre eine Herztransplantation, aber leider steht sie sehr weit unten auf der Liste. Da taucht Michael Mancuso auf und bittet die Ärztin ihm die Tabletten zu geben um seiner Tochter zu helfen, doch sie sei nicht bevollmachtet so was zu tun. Tru folgt ihm, als er wieder verzweifelt die Praxis verlässt. Sie bietet ihm, dass sie ihm die Tabletten besorgt, er aber nicht in den Laden gehen solle. Sie überzeugt ihn und bittet schließlich Davis um Hilfe ihr die Tabletten zu beschaffen. Als sie in der Wohnung ankommt, muss sie aber feststellen, dass sie zu spät kommt. Das Mädchen ist tot, doch auch mit Tabletten wäre sie gestorben. Es scheint so, als hätte sich das Schicksal erfüllt, doch dann bittet das Mädchen Tru wieder um Hilfe.

Der Tag beginnt also zum vierten Mal und wieder versucht sie alle Nebensächlichkeiten wie Harrison, ihren Nachbarn und Luc zu regeln. Bei der Bank angekommen, fängt sie Michael ab und erklärt ihm, dass seine Tochter dringend ins Krankenhaus müsse. Sie überzeugt ihn davon, dass sie die Wahrheit sagt, indem sie ihm z. B. seinen Kontostand sagt. Als Michael seine Frau anruft und sie bittet die Tochter ins Krankenhaus zu bringen ist Tru sehr erleichtert, doch dann geschieht wieder etwas Unerwartetes. Es kommt zu einem Überfall. Ein Mann bedroht Michael mit einem Messer, doch dieser hat kein Geld bei sich. Tru kann ihn von Michael ablenken als sie dem Dieb anbietet ihre Halskette stattdessen zu nehmen. Doch als sie sie nicht so schnell losmachen kann, sieht Michael seine Chance und schlägt den Dieb nieder. Doch der rappelt sich auf und sticht Michael zweimal in den Unterleib. Als er Trus Kette hat, verschwindet er. Tru ruft den Notarzt und befindet sich mit Michael schon bald in der Notaufnahme. Dort wird auch gerade dessen Tochter behandelt. Sie hat einen Herzstillstand, was Michael noch mehr verzweifeln lässt. Seine Verletzungen stellen sich dann als schlimmer heraus, als erwartet. Tru bekommt mit, dass Michael die gleiche Blutgruppe wie seine Tochter hat. Auch fällt ihr auf, dass bei seinem Tod (am ersten Wiederholungstag) das Herz durch die Schussverletzung zerstört war. Doch diesmal könnte man sein Herz verwenden und so bringt sie ihn dazu loszulassen. Er stirbt und die Ärzte leiten durch Trus Hinweis die Herztransplantation ein.
Und so geht Trus wohl längster Tag zu Ende.

Catherine Bühnsack - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Emil Groth vergibt 8/9 Punkten und schreibt:
    Tru erlebt ihren längsten Tag, weil er sage und schreibe fünf Mal durchlebt wird. Da kann man fast froh sein, dass die Todesfälle doch immer schon mittags zustande kommen und es sich dadurch...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Tru Calling" über die Folge #1.11 Schicksal diskutieren.