Justin Hartley schließt sich Thriller "A Lot Of Nothing" an

Foto: Justin Harley, Smallville - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Justin Harley, Smallville
© Warner Bros. Entertainment Inc.

"This Is Us"-Hauptdarsteller Justin Hartley steht aktuell für den satirischen Thriller "A Lot Of Nothing" in Los Angeles vor der Kamera und schließt sich damit dem bereits bestätigten Cast rund um Y'lan Noel, Cleoptra Coleman, Lex Scott Davis und Shamier Anderson an.

Inhaltlich geht es um ein verheiratetes Paar, für das sich alles ändert, als sie erkennen, dass ihr Nachbar (Hartley) ein Polizist ist, der gerade erst einen unbewaffneten Motorradfahrer getötet hat. Sie müssen zu drastischen Maßnahmen greifen.

Produzent Inny Clemons kommentierte das Casting von Hartley wie folgt: "Justin liefert eine unglaubliche mächtige Performance in unserem Film ab. Ich applaudiere ihm für seinen Mut und seine Leidenschaft, dass er diese Rolle angenommen hat. Justin hat die Herausforderung vom ersten Tag an angenommen und hat nicht einmal zurückgezuckt. Ich kann es nicht abwarten, dass die Welt seine fesselnde Performance zu sehen bekommt."

Das Drehbuch stammt von Sarah Kelly und Mo McRae. Letzterer feiert mit "A Lot Of Nothing" auch sein Regiedebüt.

Hartley hat gerade Zeit, da die fünfte Staffel der NBC-Serie "This Is Us" vollständig abgedreht ist.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
30.04.2021 19:48

Kommentare