Justin Hartley wird Hauptdarsteller in der Romanadaption "The Noel Diary" für Netflix

Foto: Justin Harley, Smallville - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Justin Harley, Smallville
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Justin Hartley wird der Headliner für den neuen Netflix-Film "The Noel Diary", der auf dem gleichnamigen Bestseller von Richard Paul Evans beruht. Hartley wird den Film für den Streamingdienst produzieren. Für den Cast bekommt er Unterstützung von Treat Williams ("Everwood") und Bonnie Bedelia ("Parenthood"), während Charles Shyer die Regie übernimmt.

Der Roman wurde 2017 veröffentlicht und handelt von dem erfolgreichen Autor Jacob Turner (Hartley), der zu Weihnachten in sein Zuhause zurückkehrt, um das Erbe seiner entfremdeten Mutter zu regeln. Dabei findet er ein Tagebuch, das Geheimnisse zu seiner eigenen Vergangenheit und zu der von Rachel - eine wunderschönen jungen Frau auf ihrer eigenen mysteriösen Reise - enthält. Zusammen stürzen sie sich in ein Abenteuer, um die Geheimnisse zu lüften. Dabei konfrontieren sie ihre Vergangenheit, um eine völlig unerwartete Zukunft für sich zu entdecken.

Hartley ist aktuell als Teil des Ensembles von "This Is Us" zu sehen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
26.08.2020 20:35

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu dieser Meldung

Kommentare