Deborah S. Craig für "The Emperor Of Malibu" verpflichtet

Deborah S. Craig hat eine Hauptrolle im CBS-Comedypilot "The Emperor Of Malibu" erhalten. Darin wird sie an er Seite von Ken Jeong zu sehen sein.

Die Comedyserie handelt von zwei unterschiedlichen Familien, die miteinander zurecht kommen müssen, als deren Kinder heiraten wollen. Der Sohn namens Auggie stammt aus einer Milliardärsfamilie aus Shanghai, die Tochter namens Kate aus einer traditionellen und ehrwürdigen Familie von der amerikanischen Ostküste.

Craig wird als Auggies Mutter Shiatzy auftreten. Sie ist sehr intellektuell, ein bisschen exzentrisch und hat einen starken Willen. Sie ist außer sich, dass Auggie ohne sie eine Verlobte ausgesucht hat, weshalb sie auch nicht sonderlich viel mit Kate (von ihr auch "die da" genannt) anfangen kann.

Andy Ackerman wurde für die Regie des Piloten verpflichtet.

Upfronts 2019: Pilotbestellungen von CBS

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Catherine Bühnsack - myFanbase
25.03.2019 14:20

Kommentare