Linden Ashby vervollständigt Cast von Netflix' "Purple Hearts"

Foto: Linden Ashby, Wolf's Bane 2013 - Copyright: myFanbase/Annika Leichner
Linden Ashby, Wolf's Bane 2013
© myFanbase/Annika Leichner

Der Cast des Jugendfilms "Purple Hearts", der bei Streamingdienst Netflix zu sehen sein wird, ist vervollständigt worden. Neben den bereits zuvor bestätigten Sofia Carson und Nicholas Galitzine gibt es nun noch folgende Gesichter zu sehen: Linden Ashby, Chosen Jacobs ("Es"), John Harlan Kim ("9-1-1 Notruf L.A."), Anthony Ippolito ("Grand Army"), Kat Cunning ("Diebische Elstern"), Sarah Rich und Scott Deckert ("Venom").

"Purple Hearts" basiert auf dem gleichnamigen Roman von Tess Wakefield und erzählt die Geschichte von Singer-Songwriterin Cassie (Carson, die auch selbst Songs zum Film beitragen wird) und dem Marine Luke (Galitzine), die kaum etwas gemeinsam haben und sich dennoch hoffnungslos ineinander verlieben.

Kyle Jarrow und Liza Garcia haben die Vorlage für die Leinwand adaptiert und Elizabeth Allen Rosenbaum führt gerade die Regie, da die Dreharbeiten bereits in Kalifornien laufen.

Ashby wurde mit "Teen Wolf" einem breiten Publikum bekannt.

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
28.09.2021 20:40

Kommentare