Brett Gelman schließt sich Western "Surrounded" an

In Staffel 4 von "Stranger Things" wird Brett Gelman in seiner Rolle des Murray Bauman erstmals als Haupt- statt als Nebendarsteller auftreten. Nun wurde bekannt, dass ein weiteres Projekt von ihm das Western-Drama "Surrounded" sein wird, für das er jetzt gemeinsam mit Jeffrey Donovan ("Fargo") gecastet wurde. Zuvor waren bereits Darsteller wie Letitia Wright ("Black Panther") und Jamie Bell bestätigt.

Auf einem Drehbuch von Andrew Pagana und Justin Thomas beruhend geht es um die ehemalige Buffalo Soldier Mo, die fünf Jahre nach dem Bürgerkrieg Richtung Westen zieht, um sich um eine von ihrem verstorbenen Vater hinterlassene Goldmine zu kümmern. Da es eine gefährliche Welt für eine alleinstehende schwarze Frau ist, reist Mo als Mann. Als ihre Postkutsche überfallen wird, muss Mo einen Outlaw gefangen nehmen, doch seine Bande will ihn befreien.

Donovan wird Wheeler, einen erfolgreicher Farmer, spielen, der zum falschen Zeitpunkt am falschen Ort ist. Gelman wiederum stellt Mr. Fields dar, ein Händler von Alkohol, der es mit Mo zu tun bekommt.

Neben "Stranger Things" war Gelman auch in "Fleabag" zu sehen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
20.12.2020 20:18

Kommentare