Two and a Half Men

Foto:

"Two and a Half Men" stammt aus der Feder von Chuck Lorre, der sich schon für die Sitcom "Dharma & Greg" verantwortlich zeigte und zeitgleich zu "Two and a Half Men" auch noch die Serie "The Big Bang Theory" entwickelte, die dieses Jahr in den USA in die zweite Staffel geht. Am 22. September 2003 konnten die Amerikaner zum ersten mal "Two and a Half Men" verfolgen. In Deutschland startete die Serie am 12. März 2005 noch unter dem Namen "Mein cooler Onkel Charlie" auf ProSieben. Seit der zweiten Staffel aber läuft die Serie auch beim Münchner Sender unter ihrem Originaltitel.

Im Jahr 2011 wurde der Serie die zweifelhafte Ehre zu Teil, wochenlang die Boulevard- und Klatschmagazine des Landes zu bestimmen. Erst nachdem Charlie Sheen gekündigt wurde, tausende TV- und Radio-Interviews gab und schließlich durch Ashton Kutcher ersetzt wurde, wurde es ruhiger. Mit der neunten Staffel der Serie wird sich nun alles ändern. Die Serie wird ohne Sheen und mit Kutcher in der Hauptrolle fortgesetzt. Die Welt ist gespannt auf "Two and a Half Men.2".


Serienmacher: Chuck Lorre, Lee Aronsohn
US-Starttermin: 27.09.2003 auf CBS
D-Starttermin: 12.03.2005 auf ProSieben
Staffeln:



Foto:

Charlie Sheen und Jon Cryer waren eigentlich schon abgeschrieben, als sie sich 2003 mit der Serie wieder zurückmeldeten. Gerade Cryer hatte zuvor kaum Erfolg, während Sheen ein umstrittener Star war. Acht Jahre standen sieals Brüderpaar vor der Kamera, bis die Ereignisse zu einer Neubesetzung führten. Ashton Kutcher sprang ein und ist ab Staffel neun in der Serie zu sehen... mehr

Foto:

Hier findet ihr eine Übersicht aller Reviews, die die myFanbase-Redaktion zu "Two and a Half Men" veröffentlicht hat. So gibt es neben einem allgemeinen Blick auf die Serie auch eine Review zum großen Serienfinale... mehr

Foto:

In "Two and a Half Men" kommt es immer wieder zu interessanten Gastauftritten von bekannten Schauspielern, nicht zuletzt aufgrund der vielen Bekanntschaften von Charlie Sheen. Wir stellen euch hier einige davon vor und vergleichen die jeweiligen Rollen mit denen, die die Schauspieler vorher bzw. nachher inne hatten und durch die sie eigentlich bekannt geworden sind... mehr

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Kommentare