The West Wing - Die Charaktere

Foto:

Das Charakterfeld bei "The West Wing" beschäftigt sich primär mit dem Mitarbeiterumfeld des Präsidenten. Dazu gehören sein Stabschef, dessen Stellvertreter und Assistenten, die Sekretärinnen und Einsatzleiter. Ab und an schauen dann auch noch einige Botschafter und andere Staatsführer beim Präsidenten vorbei und auch der Vizepräsident arbeitet im Haus des Präsidenten. Neben all den beruflichen Verbindungen haben all die Mitarbeiter natürlich auch ein wenn auch vernachlässigtes Privatleben.

Josiah 'Jed' Bartlet

Es war sein bester Freund Leo McGarry, der Bartlet dazu überredete in den Präsidentschaftswahlkampf zu gehen. Nachdem er einmal gescheitert war, wurde er schließlich mit einer denkbar knappen Mehrheit der Präsident der USA. Er stellt in vielerlei Hinsicht wohl den idealen Präsidenten dar, den sich die Amerikaner wünschten. Er ist mit Abigail Bartlet verheiratet und hat mit ihr drei Töchter.

Abigail Anne Bartlet

Abigail Bartlet, geborene Barrington, lernte ihren späteren Ehemann Josiah am Collage kennen und heiratete ihn im Jahr 1967. In ihren mehr als 30 Ehejahren haben beide drei Töchter in die Welt gesetzt. Abigail hat Medizin in Harvard studiert. Für die politische Karriere ihres Mannes hielt sie sich später zurück und praktiziert nicht mehr als Ärztin.

Charles Young

Eigentlich nur für einen Botenjob vorgesprochen, wurde Charlie als persönlicher Assistent für den Präsidenten eingestellt. Er kommt nicht gerade aus einer Gewinner-Familie und schon die Aufnahme in der Georgetown-University war ein riesiger Erfolg für ihn. Charlies Mutter eine Polizistin - wurde erschossen, zu seinem Vater hat er keinen Kontakt.

Claudia Jean Cregg

Claudia Jean, von allen nur "CJ" genannt, war Publizistin bevor sie zum Wahlkampfteam von Bartlet kam und dort Pressesekretärin wurde. Mit dem Einzug ins Weiße Haus übernahm sie diesen Job auch unter der Präsidentschaft Bartlets und wurde neben ihm selber zum öffentlichen Gesicht des Weißen Hauses. Im Team ist sie wegen ihrer Scharfsinnigkeit und ihres Humors überaus beliebt.

Madeline Hampton

Madeline 'Mandy' Hampton war schon während des Wahlkampfes von Bartlet als dessen Medienberaterin tätig und übernahm den Job auch im Weißen Haus. Sie hat einen Abschluss in Kunstgeschichte, Kommunikationswissenschaft und in Politikwissenschaft. Lange bevor sie gemeinsam im Weißen Haus arbeiteten, war sie einmal mit Josh Lyman liiert.

Sam Seaborn

Geboren in Kalifornien schloss Seeborn die Princeton-University magna cum laude ab und besuchte später die Duke-Law-School. Später arbeitete er in der zweitgrößten Anwaltskanzlei von New York. Als sein alter Freund Josh Lyman zu ihm kommt und ihn fragt, ob er Bartlet beim Wahlkampf unterstützen soll, nimmt Sam an und wird der neue Speechwriter im Team von Bartlet.

Donna Moss

Donna ist die Assistentin des stellvertretenden Stabsleiters Josh Lyman und für ihn quasi unverzichtbar. Sie kam an den Job, als sie während des Wahlkampfes im Büro von Lyman auftauchte und sich den Job quasi selber gab. Seither arbeitet sie für Lyman und genießt als dessen Assistentin eine Art Sonderstatus unter den Assistent/innen.

Toby Ziegler

Toby ist der Kommunikationsdirektor des Weißen Hauses und damit der direkte Vorgesetzte für Sam Seaborn. Er hat schon lange bevor er anfing für die Bartlet-Präsidenten-Kampagne zu arbeiten für verschiedene Wahlprogramme geschrieben, war damit jedoch nie wirklich erfolgreich. Toby ist seit einiger Zeit mit der Kongressabgeordneten Andrea Wyatt verheiratet, doch in der Ehe kriselt es.

Leo McGarry

Leo kommt aus Chicago und hat bei der United States Air Force im Vietnam-Krieg gedient. Er kehrte schwer verletzt nach Hause zurück. Leo ist ein trockener Alkoholiker und war einmal valiumabhängig - er kann deswegen nicht selber für das Amt des Präsidenten antreten. Er schlägt dies seinem langjährigen Freund Josiah Bartlet vor und wird im Weißen Haus sein Stabschef.

Josh Lyman

Lyman stammt aus Connecticut und schloss sein Studium an der Harvard-Universität com laude ab, bevor er zur Yale-Law-School wechselte. Bevor er anfing für die Kampagne von Bartlet zu arbeiten, war er der Stabschef eines Kongressabgeordneten. Er wurde von Leo McGarry an Bord der Kampagne geholt und widmet sich seither mit vollem Elan seiner Arbeit.

Will Bailey

Will wuchs größtenteils in Belgien auf, während sein Vater dort für die NATO arbeitete. Wie auch sein Vater wurde er ein Pilot und diente in der JAG, was ihm später den Respekt von Bartlet einbrachte. Im Weißen Haus übernahm er den Job von Sam Seaborn, der selber für den Posten eines Kongressabgeordneten kandidiert hatte.

Kate Harper

Harter kommt als Kommandeur der US-Navy ins Weiße Haus und wird dort die stellvertretende Sicherheitsberaterin des Präsidenten. Kate wurde in eine Navy-Familie geboren und es war schon früh klar, dass auch sie dem Vorbild ihrer Eltern folgen wird. Sie trat der Navy bei und diente in einem U-Boot, bevor sie Mitarbeiterin des Weißen Hauses wurde.

Annabeth Schott

Annabeth kommt zu Bartlets Team, als CJ zur Stabsleiterin befördert wird und eine neue Pressesekretärin gesucht wird. Sie wurde die stellvertretende Pressesekretärin unter Toby Ziegler, der den Posten von CJ einnimmt. Mit ihrer munteren, fröhlichen Art gewinnt sie schnell das Vertrauen von Toby und schafft es, dem mürrischen Kerl auch mal ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern.

Matthew Santos

Nach zwei Amtsperioden war es an der Zeit, einen demokratischen Nachfolger für Bartlet zu finden. Im mexikanisch-amerikanischen Kongressabgeordneten Santos wurde dieser gefunden. Die Figur basiert auf dem damaligen Illinois-Senator Barack Obama, der 2009 selber Präsident wurde. Zum Wahlkampf kam er durch Josh Lyman, der ihn dazu überredete, zu kandidieren.

Arnold Vinick

Vinick ist der republikanische Senator von Kalifornien und wird später republikanischer Präsidentschaftskandidat, der gegen Santos in das Rennen um den Posten des Präsidenten geht. Vor seinem Wahlkampf bot ihm Josh Lyman den Posten eines Botschafters an, was er jedoch für die Kampagne ablehnte. Ein paar Jahre zuvor starb seine Frau, mit der 30 Jahre lang verheiratet war.

Zur "The West Wing"-Übersicht