The Office (US) - Inhalt

Foto:

In der ruhigen Kleinstadt Scranton, Pennsylvania, ist nicht viel los, dennoch hat die Papierfirma Dunder Mifflin hier eine ihrer Abteilungen aufgeschlagen. Leiter der Abteilung ist Michael Scott, der früher erfolgreich als Verkäufer gearbeitet hat und nun zum Manager aufgestiegen ist. Er ist jedoch alles andere als der typische Chef, denn er behandelt seine Kollegen eher als Freunde und erhofft sich dadurch ihre Zuneigung. Druck gibt es selten und die Mitarbeiter sind weder motiviert noch wirklich erfolgreich. Abgesehen von Dwight Schrute, der seinem Boss auf Schritt und Tritt folgt und alles von ihm lernen will. Er ist der beste Verkäufer in Michaels Abteilung und sehr ambitioniert, Michael ist er jedoch ein wenig zu ernst und deshalb meidet er ihn eher. Viel lieber sucht er die Gesellschaft der hübschen Rezeptionistin Pam oder des mehr an Späßen als an Arbeit interessierten Jim, die beide mit Michaels aufdringlicher Art jedoch wenig anfangen können. Stattdessen planen sie vorzugsweise gemeinsam Streiche gegen Dwight oder erlauben sich weitere Späße, um sich die Zeit zu vertreiben. Jim hat deutlich mehr als nur freundschaftliches Interesse an Pam, doch die ist seit Jahren mit ihrem Freund Roy verlobt.

Weitere Verkäufer bei Dunder Mifflin sind Phyllis, die Michael noch aus der Schulzeit kennt, und Stanley, der nichts als Verachtung für seinen Chef übrig hat und ihn selten ernst nimmt. Außerdem arbeiten im Büro noch der seltsame Creed und die ständig betrunkene Meredith sowie die drei Buchhalter Angela, Oscar und Kevin. Die Personalabteilung besteht u.a. aus der äußerst redseligen Inderin Kelly und Toby Flenderson, den Michael abgrundtief hasst, da er ihn als Spielverderber empfindet. Neu im Team ist der Zeitarbeiter Ryan, bei dem Michael sofort die Chance nutzt, dass er ihn noch nicht kennt, und ihn daher ständig bedrängt, sich mit ihm anzufreunden. Druck bekommt Michael wenigstens hin und wieder aus der Zentrale in New York von seiner Chefin Jan Levinson, die seine unmotivierte Arbeitshaltung und seine schwachen Führungseigenschaften mit Argusaugen beobachtet.

Nadine Watz - myFanbase

Zur "The Office (US)"-Übersicht