The Office (US) - Die Darsteller

Foto:

Die meisten der Hauptdarsteller der amerikanischen Adaption vor "The Office" waren vor ihrem Engagement für die Comedyserie eher unbekannt, konnten jedoch seit ihren Rollen in der NBC-Show mehr auf sich aufmerksam machen. Dazu zählen unter anderem John Krasinski, der mit "Lizenz zum Heiraten" in die Kinos kam, und Rainn Wilson, der im Erfolgshit "Juno" zu sehen war und 2008 in "The Rocker" mitspielte. Der bekannteste Darsteller dürfte jedoch bei Weitem Steve Carell sein, der schon vorher als Comedian unterwegs war und seit dem Start von "The Office" in zahlreichen Komödien wie "Jungfrau (40), männlich sucht" und "Evan Allmächtig" bewundert werden konnte.

Steve Carell

Steve Carell wurde am 16. August 1962 in Concord, Massachusetts als Kind eines Italieners und einer Amerikanerin geboren. Obwohl er heute zu den witzigsten Film- und Fernsehdarstellern zählt und auch im Privatleben diesen Eindruck vermittelt, wusste Carell dieses Talent erst spät in die richtigen Wege zu bringen. Er wuchs auf mit dem festen Wunsch Jurist zu werden... mehr

John Krasinski

Bodenständig, sympathisch, normal - das beschreibt den jungen Schauspieler John Burke Krasinski wohl am besten. Seinen ungewöhnlichen Nachnamen hat er von seinem polnisch-amerikanischen Vater, dem Internisten Dr. Ronald Krasinski. Seine Mutter Mary Clare arbeitete als Krankenschwester und so schien es nur natürlich, dass auch er die medizinische Laufbahn einschlagen würde... mehr

Jenna Fischer

Die Rolle der Rezeptionistin liegt Regina Marie Fischer im Blut, denn die am 07. März 1974 in Ft. Wayne, Indiana, geborene Schauspielerin arbeitete vor ihrer Zeit bei "The Office" selbst als eben solche und das nicht einmal schlecht. Außer dieser Rolle, für die sie im letzten Jahr für den Emmy nominiert war, hat Jenna Fischer, wie sie sich heute nennt, jedoch kaum erwähnenswerte Engagements vorzuweisen.

Rainn Wilson

Skurril muss eine Rolle sein, damit Rainn Wilson sie spielen kann. So scheint es, wenn man sich die Rollen des Schauspielers ansieht. Vom verschrobenen Leichenbestatter, über den abgedrehten Büroangestellten bis hin zum mörderischen Baseballfan war so gut wie alles dabei und bei jeder Rolle überzeugt der Darsteller. Am 20. Januar 1966 wurde er in Seattle geboren... mehr

B.J. Novak

B.J. erblicket am 31. Juli 1979 in Newton, Massachusetts, als Benjamin Joseph Manaly Novak das Licht der Welt. Das Multitalent arbeitet für "The Office" nicht nur als Hauptdarsteller, sondern auch als Drehbuchautor und Produzent. Die Rolle des Ryan Howard war sein erstes Schauspielengagement. Seinen "The Office"-Kollegen John Krasinski kennt er noch aus der gemeinsamen High School-Zeit.

Melora Hardin

Da Melora Diane Hardins Vater Schauspieler ist, verwundert es nicht, dass die am 29. Juni 1967 in Houston geborene Texanerin bereits im Alter von zehn Jahren das erste Mal vor der Kamera stand. Seitdem hat sie bereits sehr viele Rollen hinter sich, vorwiegend jedoch Gastauftritte. "The Office" ist ihre bekannteste Serie, doch sie spielt auch die verstorbene Exfrau von Monk in der gleichnamigen Crime-Serie.

Zur "The Office (US)"-Übersicht