For the People - Charaktere

Foto:

"For the People" dreht sich um eine Gruppe junger Anwälte, die als Gegner am Mother Court aufeinandertreffen. Zu den Staatsanwälten unter der Führung von Roger Gunn zählen Leonard Knox, Seth Oliver und Kate Littlejohn, während Sandra Bell, Allison Adams und Jay Simmons sich unter der Anleitung von Jill Carlan stets für ihre Mandanten einsetzen.

  • Richter Nicholas Byrne (gespielt von Vondie Curtis Hall)
    Richter Byrne ist ein alteingesessener Richter am Mother Court, der sowohl von Verteidigung als auch von Staatsanwaltschaft gleichermaßen für seine langjährige Arbeit hoch angesehen wird. Je älter Byrne aber wird, desto mehr hadert er mit den Gesetzen, die er Tag für Tag auf die ihm präsentierten Fälle anwenden muss.
  • Jill Carlan (gespielt von Hope Davis)
    Jill Carlan ist die Chefin der bundesstaatlichen Verteidigung am Mother Court und ist ihren jungen Anwälten gegenüber stets fordernd, aber auch eine gute Ratgeberin, die immer ein offenes Ohr hat. Mit Roger Gunn verbindet sie eine jahrelange berufliche Fehde, die immer dann ruht, wenn sie sich am Wochenende im Baseballstadion bei den New York Yankees antreffen.
  • Roger Gunn (gespielt von Ben Shenkman)
    Roger Gunn ist Chef der Kriminalabteilung der Staatsanwaltschaft und leitet in dieser Position seit Jahren neue Anwälte an. Sein Führungsstil ist geprägt von flotten Sprüchen und er verteilt mehr Kritik als Lob. Er ist glühender Fan der New York Yankees und teilt diese Leidenschaft mit Jill Carlan, mit der er schon Jahre lang berufliche Fehden ausfechtet.
  • Leonard Knox (gespielt von Regé-Jean Page)
    Leonard Knox fängt als junger Staatsanwalt im Büro von Roger Gunn an und macht sich direkt durch sein arrogantes und unkollegiales Verhalten unbeliebt. Leonard glaubt zudem, dass er seinen neuen Chef, Roger Gunn, beeindrucken kann, weil seine Mutter eine einflussreiche Senatorin ist, er muss jedoch schnell feststellen, dass er damit eher das Gegenteil erreicht.
  • Sandra Bell (gespielt von Britt Robertson)
    Sandra Bell ist eine sehr idealistische und übereifrige junge Verteidigerin, die jeden Fall wie einen persönlichen Kampf annimmt. Vor allem ihrer besten Freundin und Mitbewohnerin, Allison Adams, wird schnell klar, dass dies mit dem Unfalltod ihrer Mutter in der Kindheit zu tun hat.
  • Seth Oliver (gespielt von Ben Rappaport)
    Seth Oliver fängt gemeinsam mit Leonard Knox und Kate Littlejohn im Büro der Staatsanwaltschaft an und muss schnell feststellen, dass er gegenüber seinen neuen Kollegen sehr naiv agiert. Zudem trifft er gleich in seinem erst juristischen Fall auf der Gegenseite auf seine Freundin, Allison Adams, und schnell müssen die beiden feststellen, dass ihr Beruf ihre private Beziehung bedroht.
  • Tina Krissman (gespielt von Anna Deavere Smith)
    Tina Krissman ist Justizbeamtin am Mother Court und arbeitet als solche den Richtern und Richterinnen und der Verteidigung zu. Tina führt mit akribischer Konsequenz das Gericht, damit stets ein reibungsloser Ablauf gewährleistet ist, aber ihre harte Schale täuscht, da sie ein großes Herz und viel Lebenserfahrung hat, die sie sehr gerne weitergibt.
  • Kate Littlejohn (gespielt von Susannah Flood)
    Kate Littlejohn ist eine junge Anwältin, die eine Stelle bei der Staatsanwaltschaft anfängt und sich von Anfang an durch eine immense Akribie und Übersicht auszeichnet. Ihr Arbeitspensum ist so beeindruckend, dass die gegnerischen Verteidiger vor ihr zittern und ihre Kollegen stets ihren Rat suchen.
  • Jay Simmons (gespielt von Weesam Kesh)
    Jay Simmons kommt aus einer Einwandererfamilie und hat als solcher hart für seine Ausbildung zum Juristen arbeiten müssen, die ihm nun zu einer Stelle als Verteidiger am Mother Court verholfen hat. Jays Start misslingt jedoch, weswegen er fortan mit noch mehr Eifer seine Anstellung gegenüber seinen Kollegen rechtfertigen muss.
  • Allison Adams (gespielt von Jasmin Savoy Brown)
    Allison Adams kommt aus einer wohlhabenden Familie, die ihr in der Nähe des Mother Courts eine Wohnung zur Verfügung stellt. Allison ist dennoch ein Mädchen von nebenan und lässt mit ihrem großen Herz ihre beste Freundin Sandra Bell und ihren Freund, Seth Oliver, bei sich wohnen. Doch gleich bei ihrem ersten Fall vor Gericht als Verteidigerin trifft sie auf Seth in seiner Rolle als Staatsanwalt und muss traurig erkennen, dass dies die Dynamik zwischen ihnen beiden verändert hat.


Lena Donth - myFanbase

Zur "For the People"-Übersicht