Regé-Jean Page

Foto: Regé-Jean Page, Bridgerton - Copyright: 2020 Netflix, Inc.; Liam Daniel/Netflix
Regé-Jean Page, Bridgerton
© 2020 Netflix, Inc.; Liam Daniel/Netflix

Regé-Jean Page wurde 1990 in Simbabwe geboren und wuchs dort auch auf. Im Alter von 14 Jahren zog er nach Großbritannien und besuchte dort das Drama Centre London, welches er 2013 abschloss.

Er begann seine Karriere auf der Bühne in "The History Boys" am Sheffield Crucible und dann neben Jonathan Price in "Der Kaufmann von Venedig" in Shakespeare's Globe.

Im Jahr 2005 war er erstmals in einer Rolle im Fernsehen zu sehen, als er eine Gastrolle in der langlebigen Serie "Casualty" übernahm. Eine größere Rolle ergatterte Page 2015. In der Serie "Waterloo Road" war er acht Episoden lang als Guy Braxton zu sehen, bevor er 2018 die Rolle des Leonard Knox in der Shondaland-Produktion "For the People" übernahm, die Regé-Jean bis 2019 verkörperte. 2020 wurde er für eine Hauptrolle in Shonda Rhimes' Netflix-Serie "Bridgerton" gecastet.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2020Sylvies Liebe als Chico
Originaltitel: Sylvie
2020Bridgerton (TV) als Simon Basset
Originaltitel: Bridgerton (TV)
2018 - 2019For the People (TV) als Leonard Knox
Originaltitel: For the People (TV)
2018Mortal Engines - Krieg der Städte als Captain Khora
Originaltitel: Mortal Engines
2015Waterloo Road (TV) als Guy Braxton
Originaltitel: Waterloo Road (TV)
2005Casualty (#20.09 Teacher's Pet/Crash and Burn) (TV) als Daniel Kimpton
Originaltitel: Casualty (#20.09 Teacher's Pet/Crash and Burn) (TV)