Der Babysitter-Club - Kurzreview
#1.09 Willkommen im Camp! (1)

Foto:

In unseren Kurzreviews schildern unsere Autoren und Autorinnen ihren ersten Eindruck von einer Episode. Nutzt die Gelegenheit, eure Meinung zu dieser Episode kundzutun und mit uns über die Serie zu diskutieren.

Foto: Der Babysitter-Club - Copyright: Liane Hentscher/Netflix
Der Babysitter-Club
© Liane Hentscher/Netflix

Kurz vor dem Finale der ersten Staffel von "Der Babysitter-Club" machen die Mädels einen Sommercamp-Ausflug bei dem ich mir nicht sicher bin, ob ich davon begeistert sein sollte oder nicht. Ich mochte es total, dass man durch das Camp wieder einen anderen Schauplatz hatte, aber wie sich die Mädels anfangs verhalten haben, fand ich nicht ganz in Ordnung. Denn in meinen Augen haben sie sich ungewollt für etwas Besseres gehalten, da sie den Babysitter-Club haben. Zum Glück hat sich das wieder gelegt und Mary Anne (Malia Baker) hat sogar eine neue Freundin gefunden. Mit Liane (Beatrice Kitsos) lernen wir nicht nur einen neuen Charakter kennen, sondern auch einen Schatten aus Staceys (Shay Rudolph) Vergangenheit. Bei Liane handelt es sich nämlich um Staceys ehemals beste Freundin, die sie aber durch ein Video vor der gesamten Schule damals bloßgestellt hat, als Stacey unter einem Diabetesschock litt. Allerdings vermute ich bei Lianes Beteuerungen, dass es vollkommen anders war und ich bin gespannt, ob das im Finale noch geklärt wird. Im Übrigen hat mich die Episode sehr an den Film "Ein Zwilling kommt selten allein" erinnert, der anfangs auch in einem Sommercamp spielt.

Weitere Reviews zu Staffel 1 von "Der Babysitter-Club":
#1.01 | #1.02 | #1.03 | #1.04 | #1.05 | #1.06 | #1.07 | #1.08 | #1.09 | #1.10

"The Baby-Sitters Club" ansehen:

Eure Meinung ist gefragt!

Diskutiert mit uns in den Kommentaren über die "Der Babysitter-Club"-Episode #1.09 Willkommen im Camp! (1).

Wieviele Sterne gibst du der Episode?


★★
★★★
★★★★
★★★★★

Daniela S. - myFanbase

Zur "Der Babysitter-Club"-Reviewübersicht

Kommentare