Jason Behr und Claude Knowlton für finale Staffel 6 von "Supergirl" gecastet

Foto: Sarah Michelle Gellar & Jason Behr, Der Fluch - The Grudge - Copyright: Paramount Pictures
Sarah Michelle Gellar & Jason Behr, Der Fluch - The Grudge
© Paramount Pictures

Am 30. März 2021 startet bei The CW die finale sechste Staffel der Superheldenserie "Supergirl". Dafür wurden laut SpoilerTV Jason Behr und Claude Knowlton gecastet.

Beide Darsteller sind in Nebenrollen zu sehen. Knowlton wird einen Alien spielen, dessen Vergangenheit möglich macht, Kara (Melissa Benoist) und ihren Freunden zu helfen. Behr wird einen berühmten Kryptonen darstellen, der Kara dabei hilft, wenn sich bestimmte Umstände ereignen, bei denen sie die Kontrolle verliert. Die Charakternamen der beiden werden noch unter Verschluss gehalten.

Behr hatte eine Rolle in "Roswell", Knowlton hatte eine Rolle in "American Crime".

Alles Weitere zu "Supergirl" findet ihr bei unseren A bis Z Serien.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: SpoilerTV



Daniela S. - myFanbase
18.03.2021 23:04

Kommentare