Starttermin für Staffel 3 von "Tote Mädchen lügen nicht" und finale vierte Staffel bestellt (Spoiler) (Video)

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Foto: Tote Mädchen lügen nicht - Copyright: Netflix, Inc.
Tote Mädchen lügen nicht
© Netflix, Inc.

Lange mussten die Fans von "Tote Mädchen lügen nicht" auf einen Starttermin für die dritte Staffel warten. Der Streamingdienst Netflix gab nun den 23. August 2019 bekannt und verlängerte das Format um eine vierte, jedoch auch finale Staffel.

Die dritte Staffel beschäftigt damit, wer der Mörder von Bryce Walker (Justin Prentice) ist. Acht Monate später haben Clay (Dylan Minnette), Tony (Christian Navarro), Jessica (Alisha Boe), Alex (Miles Heizer), Justin (Justin Foley) und Zach (Ross Butler) immer noch damit zu kämpfen, das Geschehen aus dem Finale der zweiten Staffel zu vertuschen, während sie Tyler (Devin Druid) bei seinem Genesungsprozess helfen wollen. Zudem sucht Bryce' Mutter Nora (Brenda Strong) nach der Antwort, wer ihrem Sohn das angetan haben könnte.

Netflix veröffentlichte zudem einen Trailer für die neue Staffel, den ihr euch unten ansehen könnt.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Variety, Netflix



Daniela S. - myFanbase
01.08.2019 18:12

Kommentare