Max Bloom

Max Bloom (Bild links) war Jura-Professor an der Berkeley University und Sandys Mentor. Er und seine Tochter Rebecca waren für Sandy wie eine zweite Familie, außerdem war Rebecca Sandys erste große Liebe. Doch als Rebecca außer Landes floh und Sandy daraufhin Kirsten kennen lernte, verloren Max und Sandy den Kontakt.

Eines Tages bekommt Sandy Besuch von Max, der ihm mitteilt, dass er nicht mehr lange zu leben hat. Deshalb bittet er Sandy, Rebecca zu suchen, von der er jahrelang nichts gehört hat und die er noch einmal sehen will, bevor er stirbt. Sandy stellt einige Recherchen an, wobei er die Information erhält, dass Rebecca in Kanada verstorben ist. Doch als er diese schlechten Nachrichten Max mitteilen will, überrascht der ihn mit der Ankunft von Rebecca in Newport.

Da Max Rebecca nun wieder gesehen hat, bittet er Sandy um einen weiteren Gefallen: er soll Rebeccas Unschuld beweisen und ihren Namen reinwaschen. Doch nachdem Kirsten herausgefunden hat, dass Rebecca in Newport ist, will Sandy seine Ehe nicht gefährden und den Fall abgeben. In einem Gespräch am Pier appelliert Max ein letztes Mal an die frühere Verbundenheit, aber schließlich akzeptiert er Sandys Weigerung. Sandy entfernt sich kurz von ihm, um Max, dem es nicht so gut geht, einen Tee zu holen, doch als er kurz darauf zurückkommt, ist Max an einem Herzinfarkt gestorben.

Lena Stadelmann - myFanbase