Episode: #6.17 Christian Troy II

Besorgt darüber, dass Schönheitsoperationen nicht mehr modern sind, machen Sean und Christian einen einzigartigen Versuch, ihre Praxis wieder mit Kunden zu füllen. Dafür lässt sich Christian erneut operieren, wobei seine unbewussten Gefühle offenbart werden.

Diese Serie ansehen:

Foto: Julian McMahon, Nip/Tuck - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Julian McMahon, Nip/Tuck
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Maureen und Marshall Ayers, die vor einigen Jahren schon einmal bei McNamara/Troy waren, wollen sich noch einmal unters Messer legen. Aber statt noch mehr an sich machen zu lassen, wollen sie die Gesichtsstraffung und die ganzen Implantate rückgängig machen lassen, da ihre Geschäfte seit ihrer Verjüngung um fünfzig Prozent in drei Jahren gesunken sind.

Liz sieht sich gerade das Lager an, um eine Inventur zu machen, als Daniella Creighton von Penkala Pharmazeutika vorbeischaut, um ein neues Narkosemittel vorzustellen. Liz ist von Daniella beeindruckt und flirtet ein wenig mit ihr, bis Christian und Sean hereinkommen.

Sean lässt sich einige Mittelchen in sein Gesicht spritzen, um frischer zu wirken und debattiert mit Jill Jacobson über die Notwenigkeit von heutigen Schönheitsoperationen. Währenddessen wird Liz von Daniella besucht, die gerne mit ihr Essen gehen würde. Am Anfang sträubt Liz sich, aber willigt letztendlich doch ein mit ihr zu Abend zu essen.

Christian hat schon mit der Operation angefangen, als Sean dazu stößt und von seinem Treffen mit der Hautärztin berichtet. Christian lässt mal wieder kein gutes Haar an anderen Ärzten und Sean teilt ihm mit, dass er sie eingestellt hat.

Am nächsten Abend holt Christian Jill in ihrer Praxis ab, aber der Warteraum ist voll mit Patienten und so muss er sich geduldig setzen. Dabei kommt er mit einer Frau ins Gespräch, die alle sechs Wochen zu einer Behandlung kommt. Christian macht ihr klar, dass eine Operation viel sinnvoller wäre und sämtliche Patienten hören ihm zu. Derweil bekommt auch Sean mit, dass einige Bereiche in seinem Gesicht vergessen wurden und möchte noch eine Behandlung von Jill. Nachdem Jill den nächsten Patienten hereinrufen möchte, muss sie feststellen, dass nur noch Christian auf sie wartet. Sie testen gegenseitig ihre Grenzen aus, bis Jill Christian hinauswirft.

Liz holt Daniella ab und bestaunt ihre hübsch eingerichtete Wohnung. Nachdem sie ein Schluck Wein getrunken haben, schlafen sie mit einander, wobei Daniella ihren ersten Orgasmus erlebt.

Am nächsten Tag in der Praxis sieht Seans Gesicht von zu vielen Injektionen ziemlich lädiert aus. Liz erzählt den beiden, dass die Ayers eine Klage gegen McNamara/Troy anstreben. Dazu versucht der Anwalt eine Liste ihrer Patienten zu bekommen, um vielleicht noch mehr unzufriedene Kunden zu finden. Nach Seans Gesichtsbehandlung, lässt Christian an sich eine Gesichtsstraffung machen, die von Linda gefilmt wird, um sie dann bei Youtube reinzustellen. Christian drängt sich durch die Menge an Fotografen, die sich um Sean und seinen neuen Partner Curtis Ryerson reihen. Er läuft Sean hinterher und findet sich mit einem Apfel im Mund wieder, umringt von Lulu Grandiron und ihren Freundinnen. Plötzlich sitzt ihm sein Ebenbild gegenüber und Christian schüttet ihm seine ganzen Ängsten und Sorgen aus. Dieser zeigt Christian die neue Zukunft: Injektionsmittel. Christian findet das alles Quatsch und lässt sich von Sean operieren, der ihm seine ganzen Makel präsentiert. Christian ist bestürzt, da er sich nicht für so hässlich empfunden hat. Dann sieht er wie Kimber aus dem Meer steigt und in der nächsten Sekunde trinken die beiden gemeinsam einen Drink, bis sie ihn verlässt. Danach taucht sein Vater auf, der versucht ihn zu küssen. Daraufhin stürzt er sich auf seinen Vater und verprügelt ihn. In der nächsten Szene liegt er auf dem OP-Tisch, während Christian Sean anfleht, die OP nicht zu machen. Danach schaltet Linda die Kamera aus.

Liz nimmt Christian den Verband ab und findet heraus, dass er das Facelifting nicht wegen der Klage oder dem Geschäft gemacht hat, sondern weil er es wollte. Er gibt zu, dass er Veränderungen hasst und deshalb beendet er seine Beziehung frühzeitig und kauft sich alle sechs Monate ein neues Auto. Dann erzählt sie Christian wie der Sex mit Daniella war und Christian stellt fest, dass sie genauso ist, wie er.

Nach ihrer Schicht taucht Liz bei Daniella auf und erklärt ihr, dass sie schockiert war und es mit der Angst bekommen hat. Allerdings wirft sie das nicht weg, nur wegen ihrer Ignoranz. Plötzlich taucht ihr Mann Edward auf und sie stellt Liz als Kundin vor. Daniella erklärt Liz, dass sie diese Seite verleugnet und lieber normal sein möchte.

Sean und Christian stoßen darauf an, dass die Klage der Ayers fallengelassen wurde. Liz kommt dazu und sie lesen die schlechten Kommentare des Youtube-Videos. Danach verlassen Liz und Sean den Aufenthaltsraum und lassen Christian allein.

Franziska Obenauff - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Nip/Tuck" über die Folge #6.17 Christian Troy II diskutieren.