Kurz & Knapp: On My Block, New Amsterdam, WeCrashed, 9-1-1: Lone Star, Wunderbare Jahre, In Treatment

Lest hier unsere Kurzmeldungen des Tages:

  • Netflix hat angekündigt, dass die Serie "On My Block" um eine vierte, allerdings auch letzte Staffel, verlängert wird.
  • NBC hat endlich einen Starttermin für die dritte Staffel von "New Amsterdam (2018)" bekannt gegeben. Los geht's am 2. März 2021 auf NBC.
  • Der Streamingdienst Apple TV+ hat grünes Licht für die Bestellung der Miniserie "WeCrashed" erteilt. Dabei handelt es sich um die Adaption des gleichnamigen Podcasts, der vom Aufstieg und Fall des Start-ups WeWork dreht. Als Hauptdarsteller wurden Anne Hathaway ("Alice im Wunderland") und Jared Leto ("Suicide Squad") verpflichten. Die beiden werden wie John Requa und Glenn Ficarra als ausführende Produzenten fungieren. Lee Eisenberg und Drew Crevello werden als Showrunner tätig sein.
  • Mena Massoud ("Aladdin") wird in der Episode vom 8. Februar 2021 von "9-1-1: Lone Star" als Salim auftreten. Bei diesem handelt es sich um eine alte Flamme von Marjan (Natacha Karam).
  • ABC wird die Serie "Wunderbare Jahre" wieder aufleben lassen und hat eine Pilotepisode für ein Remake bestellt. Die potenzielle neue Serie soll ebenfalls in den 1960ern spielen und eine schwarze Familie der Mittelklasse aus Montgomery, Alabama ins Zentrum stellen. Lee Daniels steht dahinter. Zudem wird Originaldarsteller Fred Savage als ausführender Produzent tätig sein.
  • Für das Revival "In Treatment" stößt Joel Kinnaman ("For All Mankind") neu zum Cast. Er wird Adam spielen, den Lebensgefährten von Dr. Brooke Lawrence (Uzo Aduba).

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine, @strongblacklead via Twitter



Daniela S. - myFanbase
30.01.2021 17:39

Kommentare