Kurz & Knapp: Our Flag Means Death, Anatomy of a Scandal, The Son In Law, Ties That Bind

Lest hier unsere Kurznachrichten des Tages:

  • Rhys Darby ("Jumanji") wird in der historischen Comedyserie "Our Flag Means Death" von HBO Max die zentrale Hauptrolle übernehmen. In der Serie von David Jenkins, bei der Taika Waititi ("Jojo Rabbit") Regie führen wird, spielt er den Abenteurer Stede Bonnet, der sein Leben in einer Mid-Life-Crisis hinter sich lässt und zum Captain eines Piratenschiffs aus dem frühen 18. Jahrhundert wird.
  • Für die Anthologieserie "Anatomy of a Scandal" aus der Feder von David E. Kelley für Netflix wurde nun Ben Radcliffe ("Pandora") für eine Nebenrolle gecastet. Er spielt eine jüngere Version von James, der älter von Rupert Friend dargestellt wird. Die Serie beruht auf dem gleichnamigen Bestseller von Sarah Vaughan.
  • ABC lässt die Comedyserie "The Son In Law" von Ajay Sahgal ("The Carmichael Show") entwickeln. Darin geht es um einen herzensguten Mann, der die oberflächlichen Eltern seiner neuen Verlobten beeindrucken muss und das obwohl es ihm sein Schwiegersohn auch kaum recht machen kann.
  • NBC lässt die Dramaserie "Ties That Bind" entwickeln, die auf einem Theaterstück mit dem Titel "Secret Bridmaid's Business" von Elizabeth Coleman beruht. Deirdre Shaw ("Bluff City Law") wird die Geschichte fürs Fernsehen adaptieren. Die potenzielle Serie wird als soapiger Thriller beschrieben und drei Frauen geben sich ein Versprechen, was sie zu düsteren Geheimnissen führt, was ihr Leben aus den Angeln reißt.

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
06.01.2021 10:41

Kommentare