Julianne Moore beendet Dreharbeiten für Apple TV+-Serie "Lisey's Story"

Zwar steht noch nicht fest, wann Apple TV+ die Serienadaption "Lisey's Story" zur Verfügung stellen wird, laut Hauptdarstellerin Julianne Moore wurden die Dreharbeiten allerdings beendet und präsentierte bei Instagram ein entsprechendes Foto dazu (siehe unten).

"Lisey's Story" ist eine Adaption von Stephen Kings Roman "Love". Hinter dem Projekt steht J.J. Abrams ("Lost"). Neben Julianne Moore wurde auch Clive Owen für die Hauptrolle verpflichtet.

Die Serie dreht sich um die Witwe Lisey (Julianne Moore), die vor zwei Jahren ihren Mann verloren hat. Durch verschiedene Ereignisse muss Lisey grausame Wahrheiten über ihren verstorbenen Mann erfahren, die sie zutiefst verstören.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: @juliannemoore via Instagram



Daniela S. - myFanbase
24.09.2020 14:21

Kommentare