ABC hält weiterhin an "Modern Family"-Spin-Off fest

Foto: Modern Family - Copyright: 2018-2019 American Broadcasting Companies. All rights reserved.
Modern Family
© 2018-2019 American Broadcasting Companies. All rights reserved.

Am 25. September 2019 startet bei ABC die finale elfte Staffel der Comedyserie "Modern Family". Wenn es allerdings nach ABC-Präsidentin Karey Burke geht, ist dann noch nicht Schluss mit der Geschichte.

Laut Deadline hält sie nämlich noch immer am Wunsch eines Spin-Offs fest und hat sogar schon die Idee im Kopf, dass es sich dabei um Hayley (Sarah Hyland), ihren Freund Dylan (Reid Ewing) und ihr Baby drehen könnte.

Die Sache hat nur einen Haken: "Immer wenn ich [Produzent] Steve Levitan darauf anspreche, werde ich abgewiesen. Ich werde ihn also eine Weile in Ruhe lassen." Burke war zudem vergangene Woche beim ersten Table Read dabei und ist absolut begeistert davon.

In Deutschland zeigt Sky 1 zurzeit die zehnte Staffel immer donnerstags ab 20:15 Uhr i Doppelfolgen (alle TV-Termine zu "Modern Family").

Was haltet ihr von der Idee, ein Spin-Off zu "Modern Family" zu machen? Schreibt es in die Kommentare.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
07.08.2019 11:11

Kommentare