Brian Marc und weitere für Staffel 4 von "The Good Doctor" gecastet

Foto:

Das Team rund um Dr. Shaun Murphy (Freddie Highmore) wird in der vierten Staffel von "The Good Doctor" Verstärkung bekommen. Gleich vier neue Darsteller wurden als neue Assistenzärzte in dauerhaften Gastrollen gecastet.

Brian Marc ("Marvel's Luke Cage"), Noah Galvin ("The Real O'Neals"), Summer Brown und Bria Samoné Henderson ("Mrs. America") werden die vier Neuen spielen.

Marc wird als Dr. Enrique "Ricky" Guerin zu sehen sein, ein Surfer-Boy, dem Erfahrungen wichtiger als Besitztümer sind.

Galvin verkörpert Dr. Asher Wolke. Er gehörte früher einmal einer jüdisch-orthodoxen Sekte an, konnte sich von dieser allerdings befreien.

Brown wird als Dr. Olivia Jackson, eine Harvard- und Oxford-Absolventin, zu sehen sein. Olivia hat zwar gute Abschlüsse und ist talentiert, wirkt aber dennoch sehr verunsichert.

Henderson wird die Rolle der Dr. Jordan Allan übernehmen, die ihre Stärke und Ausgeglichenheit durch ihre täglichen Gebete erlangt.

Die vier Neuen werden ab der vierten Episode zu sehen sein.

"The Good Doctor" wird am 2. November 2020 mit Staffel 4 zu ABC zurückkehren.

Alles Weitere erfahrt ihr bei unseren A bis Z Serien.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine, Deadline



Daniela S. - myFanbase
02.10.2020 12:36

Kommentare